Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Toter Mann in Wassergraben entdeckt
Nachrichten Der Norden Toter Mann in Wassergraben entdeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:37 18.01.2016
Symbolbild Quelle: Archiv
Anzeige
Wiesmoor

Nach seinen Angaben hatte die Ehefrau ihren Mann vermisst und sich am Sonntag mit Nachbarn auf die Suche gemacht. Bekannte der Frau entdeckten die Leiche. Warum der 56-Jährige in den Graben fiel, ist unklar. Ergebnisse der Obduktion werden am Dienstag erwartet.

dpa

Hamburgs Innensenator Michael Neumann (SPD) tritt zurück. Entsprechende Medienberichte bestätigte der Sprecher der Innenbehörde, Frank Reschreiter, am Montag. Zu den Hintergründen wurde zunächst nichts bekannt. Neumann leitete die Innenbehörde seit der Machtübernahme der SPD unter Scholz im Jahr 2011.

18.01.2016

Die Pläne zur Verdoppelung der Kapazitäten von Atommüll für das Endlager Schacht Konrad im niedersächsischen Salzgitter sind endgültig vom Tisch. "Eine Erweiterung ist nicht geplant. Es gibt auch keine Diskussion mehr darüber", sagte der Präsident des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS), Wolfram König.

18.01.2016
Der Norden Verspätungen in Niedersachsen - Vor allem die Bahn hat Probleme mit Schnee

Während es auf den Straßen wegen des Schneechaos kaum größere Unfälle und Behinderungen gab, hat die Bahn Probleme mit dem Wetter: In Niedersachsen und Bremen kam es bei verschiedenen Zügen zu Verspätungen.

18.01.2016
Anzeige