Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Senioren-Ehepaar betreibt Marihuanaplantage
Nachrichten Der Norden Senioren-Ehepaar betreibt Marihuanaplantage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 18.07.2018
Blick in eine Marihuanaplantage im Haus vom einem Seniorenehepaar. Quelle: dpa
Niederlangen

Die Polizei im Emsland ist einem Seniorenehepaar auf die Schliche gekommen, das in seinem Haus eine Marihuanaplantage unterhalten hat. Wie eine Sprecherin am Mittwoch mitteilte, wurde die Plantage von einer 71 Jahre alten Niederländerin und ihrem 76 Jahre alten Mann betrieben.

Illegal Strom abgezweigt

Unter dem Dach des Hauses in Niederlangen befanden sich rund 300 erntereife Pflanzen sowie abgeerntetes Marihuana. Für die Plantage wurde illegal Strom abgezweigt. Das Ehepaar wurde vorübergehend festgenommen, ist aber wieder auf freiem Fuß. Die Ermittlungen dauern an.

Von dpa/RND

Polizisten haben in Braunschweig einen Hund aus einem überhitzten Auto befreit. Doch der Besitzer zeigte sich uneinsichtig – und beleidigte die Beamten schließlich sogar.

18.07.2018

Niedersachsen genießt einen traumhaften Sommer, doch die Hitze macht besonders Landwirten zu schaffen. Zumindest die Wasserversorger sind aber entspannt: Es gibt keine Engpässe bei Grundwasser und in den Talsperren.

18.07.2018

Bei einem Autounfall im Kreis Aurich sind fünf Insassen verletzt worden. Die beiden Fahrzeuge stießen am Dienstag bei Osteel frontal zusammen. Fünf Insassen erlitten Verletzungen, einer davon schwere.

17.07.2018