Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden 27-jährige Mutter fährt mit zwei Promille bei Kita vor
Nachrichten Der Norden 27-jährige Mutter fährt mit zwei Promille bei Kita vor
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:55 05.10.2018
Die Polizei bemerkte sofort einen starken Alkoholgeruch bei der Mutter aus Oldenburg. Quelle: Uwe Dillenberg
Oldenburg

Die Mitarbeiter einer Kindertagesstätte im Oldenburger Stadtteil Donnerschwee haben am Donnerstag die Polizei alarmiert. Als die Kinder am frühen Nachmittag abgeholt wurden, war den Erziehern aufgefallen, dass eine 27 Jahre alte Mutter offenbar stark angetrunken war. Gemeinsam mit ihrem Sohn fuhr sie mit einem VW Golf nach Hause.

Jugendamt eingeschaltet

Die Polizei traf die Oldenburgerin zu Hause an. Dort bemerkten die Beamten einen deutlichen Alkoholgeruch. Ein Test ergab einen Atemalkoholwert von 2,04 Promille. Ein Arzt entnahm später auf der Dienststelle eine Blutprobe. Die 27-Jährige besitzt keinen Führerschein, zudem war der VW Golf nicht für den Straßenverkehr zugelassen. Die Polizei hat das Jugendamt der Stadt Oldenburg eingeschaltet und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Von güm/RND

Durch den Moorbrand auf einem Bundeswehrgelände bei Meppen könnten Quecksilber und radioaktive Stoffe freigesetzt worden sein. Das geht aus einem Bericht der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ hervor. Grund sind demnach durchgeführte Waffentests in der Vergangenheit.

05.10.2018

Autofahrer auf der A1 in Richtung Münster müssen am Freitagvormittag deutlich mehr Zeit einplanen. Nach einem Lkw-Unfall bei Wildeshausen ist die Autobahn gesperrt.

05.10.2018

Bund und Land erhöhen den Druck auf die katholische Kirche. In Niedersachsen sollen die Generalstaatsanwaltschaften den Stand der Ermittlungen prüfen.

08.10.2018