Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Drei Juwelenräuber festgenommen
Nachrichten Der Norden Drei Juwelenräuber festgenommen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:28 23.01.2016
Symbolbild Quelle: Jan Woitas
Anzeige
Aurich

Während mehrere Streifenwagen auf dem Weg zum Tatort waren, hielten die beiden telefonisch Kontakt mit der Wache. Dank ihrer Hilfe fassten Beamte die drei flüchtenden Männer im Bereich "Neues Hafenbecken", wie die Polizei mitteilte. Die Verdächtigen im Alter von 23, 28 und 38 Jahren hatten bei der Tat die Angestellten bedroht und die Vitrinen eingeschlagen. Wahrscheinlich benutzten sie Schreckschusspistolen, so die Polizei. Die Opfer seien erheblich traumatisiert.

Von Dpa

Der Norden Motorsägekurs für Frauen in der Heide - "Vollgas und durch"

Bäume fällen, Kleinholz machen: In der Heide bleiben Frauen bei einem Motorsägekurs lieber unter sich, eine Zollbeamtin ist dabei, eine Tierärztin, mehrere Büroangestellte. Fast alle sind schmal gebaut, alle acht wollen den Kettensägenschein machen.

Gabriele Schulte 22.01.2016
Der Norden Kampfmittelbeseitigungsdienst - Lager mit Feuerwerkskörpern geräumt

Eine Halle mit illegal gelagerten Feuerwerkskörpern haben Experten des Kampfmittelräumdienstes und der Polizei in Hambühren (Kreis Celle) geräumt. Gegen den 29 Jahre alten Mieter seien strafrechtliche Ermittlungen eingeleitet worden, teilte ein Polizeisprecher am Freitag mit.

22.01.2016

Der Karneval in Braunschweig steht nach der Absage des Schoduvel im vergangenen Jahr unter besonderen Vorzeichen: Polizei und Karnevalsverein raten deshalb, in den nächsten Wochen auf Waffenattrappen zu verzichten.

22.01.2016
Anzeige