Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Mann in Bremer Einkaufszentrum niedergestochen
Nachrichten Der Norden Mann in Bremer Einkaufszentrum niedergestochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:51 21.05.2017
Quelle: dpa (Symbolbild)
Bremen

Kurz darauf zückte der Täter ein Messer und stach auf den 29-Jährigen ein. Das schwer verletzte Opfer wurde von einem Notarzt versorgt und eine Klinik gebracht. Der Angreifer flüchtete. Zu den Hintergründen machte die Polizei keine Angaben.

dpa

Entscheidung vor den Landgericht Göttingen: Nachdem eine 42-Jährige nach einer Messerattacke auf ihren Ehemann für schuldunfähig erklärt wurde, muss die Frau aus Hann. Münden weiter in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht bleiben.

20.05.2017

Attacke in Abschiebehaft: Ein 27-jähriger Algerier aus Göttingen soll in seiner Abschiebehaft einen Justizbeamten verletzt haben. Nun wird gegen den als Gefährder eingestuften Mann auch ein Verfahren wegen Körperverletzung eingeleitet.

20.05.2017

Der erlegte "Problemwolf Kurti" wird zum Museumsstück – und der Minister hofft, dass die Menschen ihre Lehren aus seinem Schicksal ziehen. Die Schau solle die Diskussion um das Tier "ent­emotionalisieren", sagt Museumsdirektorin Lembke.

Simon Benne 20.05.2017