Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Unterricht fällt wegen Bombenentschärfung aus
Nachrichten Der Norden Unterricht fällt wegen Bombenentschärfung aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:51 08.01.2017
Quelle: Friso Gentsch/dpa (Symbolbild)
Anzeige
Lüneburg

Deshalb müssten alle Häuser im Umkreis von 300 Metern evakuiert werden. Am Montagvormittag solle die Evakuierung starten, der Unterricht an drei Schulen fällt aus, zwei Krippen und zwei Kindergärten bleiben ebenfalls geschlossen. Der zweite Verdachtspunkt unmittelbar unter einem Raum der Grundschule hatte sich nicht bestätigt.

dpa

Rettungskräfte haben einen vermissten 30 Jahre alten Taucher im Heidesee in Holdorf im Kreis Vechta tot geborgen. Ein Wasserrettungshund habe zuvor angeschlagen, teilte die Polizei am Sonntag mit.

08.01.2017

Mehrere Personen griffen einen 15-jährigen Syrer in Bremen in der Silvesternacht an. Der Jugendliche erlitt schwere Kopfverletzungen und starb nun deshalb. Hinweise auf eine fremdenfeindliche Tat gebe es bisher nicht. 

07.01.2017

Rund 160 Rüstungsgegner haben sich am Sonnabend an einer Friedensdemonstration in Bremerhaven beteiligt. Anlass der Kundgebung war die Verlegung einer Panzerbrigade der US-Army mit 4000 Soldaten und mehr 2000 Panzern, Haubitzen, Jeeps und Lastwagen zu Nato-Manövern nach Osteuropa.

08.01.2017
Anzeige