Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Joggerin von vier Männern angegriffen
Nachrichten Der Norden Joggerin von vier Männern angegriffen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:37 15.01.2016
Eine Joggerin wurde im Landkreis Harburg von vier Männern angegriffen. Quelle: Archiv (Symbolbild)
Anzeige
Neu Wulmstorf

Wie die Polizei in Harburg am Freitag mitteilte, fuhr am Donnerstagnachmittag gegen 15 Uhr ein blauer Wagen in der Nähe von Neu Wulmstorf an die 18-Jährige heran. Vier Deutsch sprechende Männer seien ausgestiegen und hätten die Frau sofort angegriffen. Einer der Täter habe das Opfer festgehalten, ein anderer ihr mit der Faust in den Bauch geschlagen. Ein weiterer Täter soll die Frau mit einem Messer im Gesicht verletzt haben. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.

dpa

Wangerooge ist um zwei "Gast-Insulaner" ärmer: Die beiden toten Pottwale sind nach Wilhelmshaven gebracht worden. Abhanden kam dagegen für kurze Zeit ein Wal, der vor Büsum entdeckt worden war.

15.01.2016

Der starke Schneefall ist ausgeblieben: Deshalb hebt die Deutsche Bahn das Tempolimit für ihre ICE-Züge ab 14 Uhr Uhr wieder auf. Das sagte ein Bahnsprecher in Berlin. Betroffen davon waren auch die Züge zwischen Hannover und Berlin sowie zwischen Hannover und Würzburg.

15.01.2016

Schnee und Straßenglätte haben den Busverkehr im Kreis Helmstedt am Morgen zum Erliegen gebracht. Aus Sicherheitsgründen sollen die Busse erst wieder ab Mittag fahren, teilten die Verkehrsbetriebe vor Ort mit.

15.01.2016
Anzeige