Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Zwölf Verletzte bei Feuer in Nordhorn
Nachrichten Der Norden Zwölf Verletzte bei Feuer in Nordhorn
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:45 01.01.2019
Bei einem Kellerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Nordhorn sind in der Neujahrsnacht zwölf Menschen verletzt worden. Quelle: -/Nord-West-Media TV/dpa
Nordhorn

Bei einem Kellerbrand in Nordhorn sind in der Neujahrsnacht zwölf Menschen verletzt worden. Die Einsatzkräfte wurden am Dienstag in den frühen Morgenstunden zu einem Mehrfamilienhaus gerufen, wie ein Polizeisprecher mitteilte. Das Haus, in dem über 60 Menschen gemeldet sind, wurde evakuiert. Vermutlich mit Rauchgasvergiftungen seien die Verletzten in umliegende Krankenhäuser gebracht worden. Detailliertere Angaben konnte der Beamte zunächst nicht machen. Auch die Brandursache war am Dienstagmorgen unklar.

 

Von RND/lni

Ein seltener Mondfisch hat sich offenbar in die Nordsee verirrt und wurde am Strand von Sylt angespült. Spaziergänger fanden das seltene Tier. Nun wird es untersucht.

31.12.2018

Weil sich viele Lokführer krankgemeldet haben, hat die Nordwestbahn am Montag zahlreiche Zugverbindungen in Niedersachsen gestrichen. Auf einigen Linien fiel jeder zweite Zug aus.

31.12.2018

Einsatz aus der Luft: Mit einer Drohne hat die Polizei im Emsland Jagd auf zwei Einbrecher gemacht. Die beiden unbekannten Täter hatten in Dalum Kupferdrahtkabel von einem Schrottplatz gestohlen.

31.12.2018