Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Mann stirbt bei Brand in Wohnung
Nachrichten Der Norden Mann stirbt bei Brand in Wohnung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:30 20.03.2018
Anzeige
Hankensbüttel

 Das Feuer in einem umgebauten Wohnhaus in Hankensbüttel war gegen 7.45 Uhr gemeldet worden. Nachbarn hatten Rauch aus einem Fenster quellen sehen. Die Feuerwehr hatte den Brand zwar schnell unter Kontrolle, fand aber in den Räumen im Erdgeschoss eine Leiche. Die Identität des Toten steht bislang nicht fest, ebenso die Brandursache.

Das ehemalige Bauernhaus in Hankensbüttel war zu einem Haus mit drei Wohneinheiten umgebaut worden. Vom Feuer war nur die Wohnung im Erdgeschoss betroffen. 

Von sbü

Die Grippewelle flaut nur langsam ab. Inzwischen sind in diesem Winter in Niedersachsen insgesamt 50 Menschen an den Folgen der Influenza gestorben – darunter zwei Kleinkinder. Die Zahl der Neuerkrankungen ist weiter hoch.

20.03.2018

Nun ist es entschieden: Das Segelschulschiff „Gorch Fock“ wird repariert. Die Kosten für die Runderneuerung belaufen sich auf bis zu 135 Millionen Euro. Im nächsten Jahr soll die Dreimast-Bark wieder einsatzbereit sein.

23.03.2018

Am heutigen Dienstag ist Frühlingsanfang - zumindest laut Kalender. In Niedersachsen lässt sich das Wetter davon jedoch kaum beeindrucken: Am Morgen waren die Straßen vielerorts glatt. Im Laufe des Vormittags soll sich aber die Sonne zeigen. Die Frage ist: Wird es jetzt bald endlich wärmer?

20.03.2018
Anzeige