Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Millionenschaden durch Feuer in Papierfabrik
Nachrichten Der Norden Millionenschaden durch Feuer in Papierfabrik
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:55 22.05.2018
Feuerwehrleute sind beim Großbrandeinsatz in der Papier- und Kartonfabrik Varel. Auf dem Gelände der Fabrik sind größere Mengen Papier in Flammen aufgegangen. Quelle: dpa
Anzeige
Varel

Auf dem Gelände einer Fabrik in Varel (Friesland) hat ein Band größerer Mengen Papier einen Schaden von rund 1,2 Millionen Euro angerichtet. Die Flammen hätten Papierballen erfasst, insgesamt seien rund 4000 Tonnen Papier betroffen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Personen- oder Gebäudeschäden habe es nicht gegeben.

Der Brand hatte sich bei leichtem Wind und warmer Temperatur schnell ausgebreitet, etwa 150 Feuerwehrkräfte waren im Einsatz. Die Löscharbeiten dauerten am Dienstag noch an. Durch die vergleichsweise geringe Rauchentwicklung bestand keine Gefährdung für die Bevölkerung.

Von dpa

Ein ehemaliger Erzieher eines Kinderheims in Rinteln wurde wegen teils schweren Missbrauchs zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt. Die Taten ereigneten sich bereits zwischen 1999 und 2009.

22.05.2018

Bevor sich die Niedersachsen an die sommerlichen Temperaturen gewöhnen, drängt sich eine große Frage auf: Wie lange bleibt es noch so schön? Der Deutsche Wetterdienst ist zuversichtlich.

22.05.2018

Zwei libanesische Großfamilien sind in Bremen mit Messern und Schlagwaffen aufeinander losgegangen. Acht Männer mussten ins Krankenhaus, die Polizei beschlagnahmte mehrere Waffen und zwei Fahrzeuge.

22.05.2018
Anzeige