Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Der Norden Auto rollt während Pinkelpause in die Ems
Nachrichten Der Norden Auto rollt während Pinkelpause in die Ems
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:53 19.08.2017
Quelle: Feuerwehr Landkreis Leer/dpa
Leer

Ganz schön ärgerlich: Eigentlich wollte der 34-jährige Mann aus dem ostfriesischen Westoverledingen am Donnerstagabend nur eine Toilettenpause in Leer einlegen. Doch plötzlich rollte sein Auto einfach die abschüssige Straße weiter und fuhr direkt in die Ems, wo der Kia versank.

Die Bergung gestaltete sich daraufhin schwieriger als zunächst angenommen: Die Suche nach dem Auto am Abend durch die Feuerwehr mit Hilfe eines Bootes, blieb zunächst ohne Erfolg. Am Freitag wurde die Suche fortgesetzt. Die Feuerwehr ortete das Fahrzeug mit einem Sonar in fünf Metern Tiefe gut 40 Meter vom Ufer entfernt. Die Bergung dauerte rund sechs Stunden. 

dpa/ewo

In der Nacht zum Sonnabend ist auf der A2 bei Auetal ein Mann ums Leben gekommen, zwei weitere wurden verletzt. Die Autobahn wurde an der Unglücksstelle stundenlang bis in die Morgenstunden gesperrt. Aufgrund des unklaren Unfallhergangs sucht die Polizei nach Zeugen. 

19.08.2017

Die 39-jährige Laura Pooth will Langzeitchef Eberhard Brandt beerben und Niedersachsens größte Lehrergewerkschaft führen. Das große Ziel der stellvertretenden Landesvorsitzenden, die zehn Jahre lang an Haupt- und Oberschulen unterrichtet hat: Chancengleichheit.

Saskia Döhner 18.08.2017

In ganz Norddeutschland haben Frost und schlechtes Wetter im Frühling den Obstbäumen erheblich zugesetzt. Ein Drittel der Ernte bei Äpfeln und Birnen und bis zu 80 Prozent des Steinobstes werden wohl ausfallen.

18.08.2017