Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Braunschweig Verkehrskontrolle pro Gurt und gegen Ablenkungen
Nachrichten Braunschweig Verkehrskontrolle pro Gurt und gegen Ablenkungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:03 14.03.2019
Verkehrskontrolle steht unter dem Motto: „Seatbelt“ und „Ablenkung im Straßenverkehr“ Quelle: Archiv
Braunschweig

Die Kontrollen auf der Rüninger Thiedestraße sollen den Verkehrsteilnehmern nicht nur die Gefahr verdeutlichen, dass sie erwischt werden könnten. In besonderem Maße geht es darum, das erhöhte Gefahren-Potenzial, das durch diese vermeintlich geringen Verkehrsverstöße einhergeht, wieder ins Bewusstsein holen.

Im Einzelnen stellten die Polizeibeamten elf Gurt-Verstöße und einmal das Benutzen des Mobiltelefons fest. Hinzu kamen eine unzureichende Ladungssicherung, eine Hauptuntersuchung, die seit sieben Monaten überfällig war und ein Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz.

Es wurden entsprechende Straf- und Ordnungswidrigkeiten-Anzeigen gefertigt und Verwarngelder vor Ort entrichtet.

Von Polizei Braunschweig