Volltextsuche über das Angebot:

32 ° / 14 ° Gewitter

Navigation:
Nachrichten
Kreis Uelzen
Auto unter Baum begraben: Mann stirbt bei Unwetter

Ein 50-jähriger Mann ist am Donnerstag bei dem schweren Unwetter im Kreis Uelzen ums Leben gekommen. Er wartete am Donnerstag während des Sturms in einem Auto auf einem Parkplatz, als ein Baum auf den Wagen krachte. Seine Frau überlebte leicht verletzt, für den Mann kam jede Hilfe zu spät.

mehr
Kreis Harburg
Gewittersturm lässt Bäume auf Schafsherde stürzen

Unwetter über Norddeutschland: Im Kreis Harburg hat ein schwerer Gewittersturm am Donnerstag eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Dächer wurden abgedeckt worden, Bäume umgeknickt. In der Gemeinde Fliegenberg wurde eine Schafherde mit 20 bis 30 Tieren unter umgestürzten Bäumen begraben.

mehr
"Aidabella" Seenotretter holen 73-Jährige von Kreuzfahrtschiff

Seenotretter haben eine kranke 73-jährige Bremerin am Donnerstag nahe Kiel von einem Kreuzfahrtschiff an Land gebracht. Die Frau musste wegen des Verdachts auf einen Schlaganfall schnell ins Krankenhaus, wie die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) mitteilte.

mehr
Britisches Königshaus
Rüstig: Prinz Philip ist wieder zuhause.

England atmet auf: Am Mittwoch war der Ehemann von Königin Elizabeth II. überraschend ins Krankenhaus eingeliefert worden. Keine 24 Stunden später verließ der Prinz die Klinik schon wieder.

  • Kommentare
mehr
Kommentar
Hacker haben sich bereits ins Bundestagsnetz eingeschleust und auch Großkonzerne wie die Bahn lahmgelegt.

Am Donnerstag hat der Bundestag im Vorbeigehen ein Überwachungsgesetz verabschiedet, das nach Meinung aller Experten der größte Eingriff des Staates in die Privatsphäre seiner Bürger seit Jahren ist. Und es interessiert: niemanden. Ein Kommentar von Andreas Niesmann.

mehr

Abgas-Skandal
Seit 2015 kämpft VW mit den Folgen des Abgas-Skandals.

Die USA greifen in der Abgas-Affäre bei Volkswagen weiter hart durch. Nun hat offenbar ein US-Gericht fünf Manager und Entwickler des deutschen Autobauers VW zur weltweiten Fahndung ausgeschrieben. Das berichten „Süddeutsche Zeitung“, NDR und WDR.

mehr
Confed Cup

Es ist das wohl attraktivste Spiel der Vorrunde im Confederations Cup: Die deutsche Nationalmannschaft trifft in Kasan auf Südamerikameister Chile. Der Sieger der Partie qualifiziert sich für das Halbfinale. Verfolgt die Partie hier live im Ticker.

  • Kommentare
mehr
Diskriminierung
Eine Maschine der Fluggesellschaft El Al.

Weil ein strengreligiöser Mann es ablehnte, neben einer Frau zu sitzen, muss die israelische Fluggesellschaft El Al nun Entschädigung wegen Diskriminierung zahlen. Die Betroffene war ausgerechnet eine Holocaust-Überlebende.

  • Kommentare
mehr
Serie: The Mist
Horch, etwas will von draußen rein: Im Nebel vor dem Supermarkt  lauert Schlimmes. Wer seine Einkäufe nach Hause tragen will, kommt garantiert nicht an. Szene aus „The Mist“.

Keiner lehrt besser das Fürchten als Stephen King. In der amerikanischen Serie „The Mist“ zieht ein übernatürlicher Nebel herauf. In der Wettersuppe sind Monster unterwegs, welche die Einwohner einer Kleinstadt hungrig belagern. Gruseln garantiert, Deutschlandstart noch offen.

  • Kommentare
mehr
Auf der Couch – der Expertentipp
Zur Person: Helmut Nowak ist Coach und Lehrer für Achtsamkeit und Stressbewältigung und schildert an dieser Stelle regelmäßig, wie man lernt, bewusster zu leben.

Multitasking gilt immer mehr als Lösungsstrategie für steigende Anforderungen in Job und Privatleben. Doch der Schein trügt. Denn, so Studien, die andauernde Reizüberflutung kann zu Stress, Hektik und in der Folge zu Ungenauigkeiten bei der Erledigung von Arbeiten führen.

  • Kommentare
mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung

Termine

Alle Veranstaltungen in Peine, Gifhorn, Wolfsburg und Hannover

PAZ E-Paper-App

Die Peiner Allgemeine Zeitung für Tablets und Smartphones

Probeabo

Zwei Wochen lang täglich kostenlos die PAZ lesen

25. April 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Welches Glück müssen wir jahrzehntelang gehabt haben, dass wir in Frieden und relativ sicher in Deutschland leben konnten – mit all den Türken, die das Land bevölkern.

mehr