Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regen

Navigation:
Nachrichten
„Keiner meiner Kommilitonen will nach dem Studium in eine Landpraxis“: In den Dörfern fehlt es vielen Medizinern an Infrastruktur.   Foto: dpa
Medizinermangel
Gibt es zu wenig Ärzte im Land?

Der Städte- und Gemeindebund schlug am Wochenende Alarm: Niedersachsen gehen die Landärzte aus. Es müsse, meint der Verband, einen Rechtsanspruch auf einen Arzt in jeder Kommune geben, vergleichbar dem Anspruch auf einen Kitaplatz.

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Niedersachsen
„Besser als öffentlich geförderte Arbeitslosigkeit“: Die neuen Jobs sollen keine Konkurrenz für private Unternehmen sein.
1000 neue Jobs für Langzeitarbeitslose

Die Konjunktur brummt, einige Regionen Niedersachsens melden Vollbeschäftigung - doch bei Langzeitarbeitslosen kommt das Jobwunder nicht an. Um dieser Gruppe zu helfen, will die Landesregierung für die nächsten zwei Jahre insgesamt 1000 öffentlich geförderte, nach Tarif bezahlte Jobs schaffen. 

Kostenpflichtiger Inhaltmehr
Unfall Tausende Flaschen Bier landen auf der Straße

Bei diesem Anblick bekommen Bier-Liebhaber Tränen in den Augen: Mehrere Tausend Flaschen Bier sind bei Ebstorf (Kreis Uelzen) nach einem Unfall auf der Straße gelandet.

mehr
Polizeieinsatz
Der Hindenburgdamm verbindet Sylt mit dem Festland. Hier dürfen allerdings nur Züge passieren.

Mit dem Rad nach Sylt. Ja, das funktioniert – theoretisch zumindest – über den Hindenburgdamm. So schaffte es eine Familie aus Frankreich auf die Insel. Doch leider ist das doch nur theoretisch möglich. In der Praxis wird man vor Ankunft schon von der Polizei erwartet.

mehr
Kinderrechte ins Grundgesetz
Bundesfamilienministerin Katarina Barley.

Familienministerin Barley warnt die Union vor unüberlegten Forderungen im Wahlkampf. CDU und CSU hatten zuvor in ihrem Wahlprogramm vorgeschlagen, Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen. Das würde jedoch juristische Folgen für die Flüchtlingspolitik mit sich bringen, so Barley.

  • Kommentare
mehr

Allergische Reaktion möglich
Ein Teil der Produktion dieses veganen Joghurtersatzes wird zurückgerufen.

Die Firma Uplegger Food Company aus Langenhagen hat vorsorglich verschiedene vegane Joghurtalternativprodukte auf Kokosnussbasis mit dem Namen „The Coconut Collaborative“ zurückgerufen. Zu kaufen gibt es die Produkte unter anderem bei Rewe, Edeka, Kaufland und Metro.

mehr
Hypervenom, X 17.1, Superfly

Der Konkurrenzkampf im Fußball ist allgegenwärtig. So wird nicht nur auf dem Platz ein Sieger gesucht, auch neben dem sportlichen Wettbewerb liefern sich die Sportartikelhersteller eine zum Teil erbitterte Rivalität. Mit diesen Modellen gehen Kroos, Dembélé und Aubameyang in die neue Saison.

  • Kommentare
mehr
Verstorbener Künstler
Dalís Totenruhe wird am späten Donnerstagabend unterbrochen.

Mit Spannung wartet die Kunstwelt auf die Exhumierung des legendären Surrealismus-Künstlers Salvador Dalí. Abgeschottet von der Öffentlichkeit soll am Abend das Grab geöffnet werden, um DNA für einen Vaterschaftstest zu entnehmen.

  • Kommentare
mehr
US-Schauspieler
Der US-Schauspieler John Heard ist tot.

Als Vater in den „Kevin“-Filmen gelang John Heard an der Seite von Macaulay Culkin der Durchbruch. Jetzt ist der US-Schauspieler im Alter von 72 Jahren gestorben.

mehr
Neue Forschungsergebnisse
Nicht staubtrocken: Auf dem Mond gibt es mehr Wasser als bisher erwartet.

Die längste Zeit glaubte man, künftige Mondforscher müssten eine Menge Wasser mitschleppen. Neuen Erkenntnissen zufolge scheint der Erdtrabant nun doch nicht so trocken wie angenommen. Das eröffnet möglichen Mondmissionen neue Optionen.

  • Kommentare
mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Sudoku

Das Zahlenrätsel Sudoku in verschiedenen Schwierigkeitsgraden

Kinoprogramm

Jeden Donnerstag neu: alle Filmstarts in Peine und Umgebung

Termine

Alle Veranstaltungen in Peine, Gifhorn, Wolfsburg und Hannover

PAZ E-Paper-App

Die Peiner Allgemeine Zeitung für Tablets und Smartphones

Probeabo

Zwei Wochen lang täglich kostenlos die PAZ lesen

24. Juli 2017 - Alev Doğan in Allgemein

Es gibt eine Wahrheit, vor der auch ich mich schon lange drücke. Eine, die auszusprechen weh tut: Um die Türkei steht es im Moment nicht gut. Ach was, um die Türkei steht es im Moment miserabel.

mehr