Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Dienstreisen belasten die Nerven
Mehr Studium & Beruf Aktuelles Dienstreisen belasten die Nerven
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 26.05.2017
Lange Wartezeiten, wenig Schlaf, schlechte Ernährung: Viele Geschäftsleute klagen über Dienstreisen. Quelle: Martin Gerten/dpa
Anzeige
Berlin

Geschäftsreisen zehren an der Gesundheit und belasten die Nerven. Neun von zehn Managern haben unterwegs gesundheitliche Probleme, belegt eine repräsentative Umfrage "Chefsache Business Travel" im Auftrag des Deutschen Reiseverbands (DRV).

Rund ein Drittel der Befragten leidet unter Schlafstörungen, und knapp ein Viertel klagt über zu kurze Nächte. Für jeweils 22 Prozent sind Jetlag und schlechte Ernährung ein Problem. Rund 20 Prozent vermissen unterwegs die nötige Entspannung.

Häufige Stressauslöser auf Geschäftsreisen sind laut der Umfrage lange Fahrtzeiten und schlecht geplante Reiseverbindungen. Auch Streiks oder die Angst vor Terroranschlägen belasten Geschäftsreisende.

dpa

Der Raucher gehört einer aussterbenden Art an. Längst durch strikte Rauchverbote aus den Büros verdrängt, findet man ihn fast nur noch vor der Tür stehend. Wie oft und wie lange geraucht werden darf, regeln Arbeitgeber unterschiedlich.

24.05.2017

Haben Frauen und Männer bei der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz die gleichen Chancen? Die Ergebnisse einer neuen Studie zeigen, dass dies in einigen Bereichen nicht der Fall ist.

23.05.2017

Medizintechniker bauen Maschinen für Chirurgen, beraten Krankenhäuser und vernetzen Ärzte. So vielfältig die Aufgaben sind, so vielfältig ist auch das Angebot an Jobs.

22.05.2017
Anzeige