Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Die fünf Studienfächer mit dem höchsten Frauenanteil
Mehr Studium & Beruf Aktuelles Die fünf Studienfächer mit dem höchsten Frauenanteil
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 15.02.2016
In einigen Studienfächern bleiben Frauen unter sich - etwa in Sprachheilpädagogik oder Frühpädagogik. Quelle: Swen Pförtner
Bonn

Wer Sprachheilpädagogik/Logopädie studiert, ist hauptsächlich von Kommilitoninnen umgeben. Nicht einmal 10 Prozent der Studierenden in dem Fach sind Männer. Ähnlich sieht es in anderen pädagogischen Fächern aus. Die Top 5 der Studienfächer mit dem höchsten Frauenanteil:

Platz 1: Sprachheilpädagogik/Logopädie (Frauenanteil: 92,9 Prozent)

Platz 2: Textilgestaltung (Frauenanteil: 90,4 Prozent)

Platz 3: Gehörlosen-/Schwerhörigenpädagogik (Frauenanteil: 90,0 Prozent)

Platz 4: Frühpädagogik (Frauenanteil: 88,0 Prozent)

Platz 5: Innenarchitektur (Frauenanteil: 86,3 Prozent)

Die Daten stammen vom Statistischen Bundesamt, beziehen sich auf das erste Studienfach bei den Studierenden insgesamt und auf das Wintersemester 2014/2015.

dpa

Alle Jahre wieder: Die Deutschen nehmen sich für das neue Jahr ein stressfreieres Leben vor. Viele Jüngere setzen diesen Vorsatz in die Tat um - und nehmen eine mehrmonatige Auszeit vom Job. Die Firmen haben sich mittlerweile darauf eingestellt.

15.02.2016

Klack, klack, klack: Ein Spreewälder ist einer von wenigen Menschen in Deutschland, die das Holzpantoffelhandwerk von der Pike auf gelernt haben. Ein Besuch in seiner Werkstatt.

15.02.2016

Der Kollege ist faul, kriecherisch und linkisch. Doch arbeiten muss man mit ihm trotzdem. Auch wenn man manchen Menschen nicht mag, ist Professionalität gefragt.

12.02.2016