Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Bei Problemen in der Ausbildung kann Programm "Vera" helfen
Mehr Studium & Beruf Aktuelles Bei Problemen in der Ausbildung kann Programm "Vera" helfen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:12 13.04.2016
Wer in der Ausbildung Probleme hat, kann sich künftig an ein Mentoren-Programm namens «Vera» wenden. Quelle: Patrick Seeger
Anzeige
Berlin

Haben Jugendliche in der Ausbildung Probleme etwa mit den Kollegen, kann der Austausch mit einem älteren Mentor helfen.

So jemanden zu finden, ist über das Programm "Vera" möglich, teilt das Bundesministerium für Bildung und Forschung in einer neuen

Broschüre mit.

"Vera" ist ein Angebot unter anderem vom Senior Experten Service. Deutschlandweit stehen Jugendlichen rund 12 000 Senioren als Mentoren zur Verfügung. Die Nutzung des Angebots ist kostenlos. Wer sich dafür interessiert, kann einen entsprechenden

Antrag stellen.

dpa

Rund jeder sechste Mann ist am Arbeitsplatz Staub ausgesetzt. Zu den gesundheitlichen Konsequenzen gehören unter anderem Husten und Augenbrennen. Eine Berufsgruppe ist besonders betroffen.

12.04.2016

Ein Jahr Elternzeit: Wenn man zum ersten Mal Eltern wird, klingt das nach einer richtig langen Zeit. In der Firma kann währenddessen ganz schön viel passieren. Wie hält man am besten Kontakt? Und kann man sich in diese Zeit eine Fortbildung legen?

12.04.2016

Im schlimmsten Fall führt es zum Ausschluss aus dem Unternehmen: Mobbing im Job hat mehrere Phasen. Um das schlechte Betriebsklima gar nicht erst aufkommen zu lassen, ist zuerst der Chef gefragt.

11.04.2016
Anzeige