Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Viel trinken reicht nicht: Haut braucht mehr Feuchtigkeit
Mehr Lifestyle Aktuelles Viel trinken reicht nicht: Haut braucht mehr Feuchtigkeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 11.07.2016
Neben regelmäßigem Trinken ist eine feuchtigkeitsspendende Pflege wichtig für die Haut. Quelle: Kai Remmers
Frankfurt/Main

Viel zu trinken, ist gut für die Haut. Diese gängige Vorstellung stimmt tatsächlich: Denn wer ausreichend Wasser oder etwa ungesüßten Früchtetee trinkt, hilft damit dem gesamten Stoffwechsel und beugt der vorzeitigen Hautalterung vor.

Aber: Nur weil man viel Wasser trinkt, bekommt die Haut dadurch noch nicht ausreichend Feuchtigkeit. Deshalb ist es besonders bei trockener Haut ratsam, zusätzlich eine feuchtigkeitsspendende Pflege zu benutzen, erklären die Experten der Zeitschrift "Öko-Test" (Ausgabe 7/2016).

dpa

Was ziehe ich heute an? Was kaufe ich mir vielleicht neu? Welche Schuhe passen zu mir? Am besten mal eine Freundin fragen. Viele lassen sich laut einer Umfrage in Sachen Mode von ihren engsten Vertrauten beraten.

08.07.2016

Die Haute-Couture-Schauen in Paris zeigen die Mode für Herbst/Winter 2016/17. 29 Modehäuser haben ihre Entwürfe der "Hohen Schneiderkunst" gezeigt. Neben traditionsreichen großen Namen wie Versace, Christian Dior oder Chanel waren auch einige Newcomer dabei.

07.07.2016

Lange Haare erinfach zu einem Knoten zusammenbinden - der Dutt ist eine klassische Frisur, die momentan eine Renaissance erlebt. Noch entspannter für die Haare und lässiger im Gesamtbild ist jedoch der "half bun" - hier bleiben die unteren Haare offen.

06.07.2016