Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Spiralförmige Haargummis schonen die Haare
Mehr Lifestyle Aktuelles Spiralförmige Haargummis schonen die Haare
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:36 01.11.2016
Konventionelle Zopfgummis üben zu viel Druck auf das Haar aus und führen zu Brüchen. Das lässt sich mit spiralförmigen Plastikexemplaren vermeiden. Quelle: Marcus Brandt
Anzeige
Neu-Ulm

Spiralförmige Haargummis aus Plastik beanspruchen die Haare nicht so stark wie konventionelle Gummihaarbänder. Der Grund: Sie üben durch ihre Struktur nicht so viel Druck auf das Haar aus, sagt der Friseur Mathias Napp.

Wie der Art-Director der Deutschen Friseur-Akademie in Neu-Ulm erläutert, entstehe dadurch weniger Haarbruch. Klassische Haargummis üben hingen gleichmäßig Druck auf den gesamten Haarzopf aus und sorgen dadurch für eine hohe mechanische Beanspruchung der Haare. Die gekringelten Haargummis liegen zwar ebenfalls rund um den Zopf, drücken aber nicht an jedem Punkt mit gleicher Kraft auf die Haare. "Das ist eine Entlastung", sagt Napp. Ein weiterer Vorteil der Kringel-Gummis, die optisch etwas an kleine Telefonkabel erinnern: Sie halten laut dem Experten auch länger als normale Haargummis.

dpa

Lila, giftgrün oder blau-rot gemustert - farbige Socken haben viele Geschäfte und Kleiderschränke erobert. Doch im Beruf ist der Griff zu bunter Fußbekleidung nicht immer beliebt.

31.10.2016

Das Auftragen einer Teint-Grundierung wird schnell zu einem schmierigen Disaster, wenn die Gesichtshaut dafür nicht vorbereitet ist. Ein kleiner Trick, kann viel bewirken.

28.10.2016

Kürbisse, Hexen und Gespenster, klar. Aber in den USA beschränkt sich die Halloween-Saison längst nicht nur auf Gruseliges. Unter den Stars des Events sind auch Pokemons und Emojis.

27.10.2016
Anzeige