Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles So erkennt man daunenfreie Anoraks
Mehr Lifestyle Aktuelles So erkennt man daunenfreie Anoraks
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:48 05.02.2019
Wem das Tierwohl am Herzen liegt, der sollte auf Daunen in Textilien verzichten. Pflanzliche und synthetische Futtermaterialien bieten gute Alternativen. Quelle: Friso Gentsch
Stuttgart

Echte Daunenmäntel und -anoraks bringen Tierschützer in Rage. Denn gerade bei Füllstoffen aus Nicht-EU-Ländern besteht die Gefahr, dass dafür Gänsen bei vollem Bewusstsein und unter Schmerzen die unterste Federschicht aus der Haut gerissen wird.

Produkte mit Daunen erkennen Verbraucher an dem Hinweis "Enthält nichttextile Teile tierischen Ursprungs", erläutert Peta Deutschland. Alternativ können sie im Geschäft gezielt nachfragen. Vegane Alternativen zur Daune sind pflanzliche und synthetische Futtermaterialien für Winterjacken, darunter Baumwolle, Kapok und Polyester.

dpa

Wer ist die Schönste im ganzen Land? 16 junge Frauen wollen es wissen und treten zur Wahl der neuen "Miss Germany" an. Jetzt beginnt das Training.

05.02.2019

Im Winter wirken Haare durch den Wechsel aus kalter Winterluft und trockener Heizungsluft oft strohig. Abhilfe schaffen reichhaltige Kuren. Eine Expertin gibt Tipps zur Anwendung.

04.02.2019

Auf der Messe Ambiente in Frankfurt zeigen sich die Trends bei den Dekorationen und kleinen Gegenständen in der Wohnung. Was auf den ersten Blick wirkt wie Ware aus der Vorsaison, ist keine: Der Megatrend Gemütlichkeit verändert wieder einmal sein Gesicht.

01.02.2019