Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Selbstbräuner nicht in der Sonne liegen lassen
Mehr Lifestyle Aktuelles Selbstbräuner nicht in der Sonne liegen lassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:11 30.03.2016
Bei Selbstbräuner-Produkten sollte man auf die Haltbarkeit und die richtige Lagerung achten. Quelle: Monique Wüstenhagen
Darmstadt

Noch sieht es mit dem Braunwerden hierzulande schlecht aus: Der Frühling fängt sehr verhalten an. Wer nicht warten kann, greift zu Selbstbräunern.

Wichtig ist, bei den Produkten auf die Haltbarkeit und die richtige Lagerung zu achten, erklärt das Portal Haut.de, das mit der Arbeitsgemeinschaft ästhetische Dermatologie und Kosmetologie kooperiert.

Denn der Inhaltsstoff Dihydroxyaceton (DHA) kann zerfallen, wenn er zu lange gelagert wird - und auch, wenn die Wärmeeinwirkung zu groß ist, weil die Packung etwa in der Sonne liegt. In der Regel empfehlen Anbieter, ein geöffnetes Produkt innerhalb von sechs Monaten aufzubrauchen.

dpa

Wer modisch auf der Höhe sein möchte, sollte besser die Bauchmuskeln trainieren: Die 90er sind zurück und mit ihnen bauchfreie Oberteile. Auch viele andere Trends aus dem Jahrzehnt feiern ein Comeback. Die alten Fummel wieder hervorholen, sollte man aber besser nicht.

31.03.2016

Manchmal bemerkt man es einfach zu spät: Unter der Dusche mit Rasierer in der Hand fällt auf, dass das Rasiergel leer ist. Frauen müssen auf die Beinrasur nun jedoch nicht verzichten. Denn andere Kosmetika sorgen für Ersatz.

29.03.2016

Ob große, mittlere oder kleine Handtasche, Tücher oder Handschuhe: Das sind modische Teile, die man jetzt trägt.

25.03.2016