Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Kein Tüchlein: Männer tragen große Schals
Mehr Lifestyle Aktuelles Kein Tüchlein: Männer tragen große Schals
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:47 20.11.2015
Schals für Männer sind derzeit sehr beliebt. Quelle: McArthurGlen Designer Outlets (CC BY-SA 2.0)
Anzeige
Frankfurt/Main

Mit Flechtungen und Fransen, mit Blockstreifen oder Karomuster: Große Tücher oder Plaids sind derzeit um den Männerhals zu sehen. Das berichtet die Fachzeitschrift "Textilwirtschaft" (Ausgabe 47/2015).

Manche Modelle sind auch in der Doubleface-Variante erhältlich - haben also gleich zwei Looks. Gestylt wird der große, dicke Schal ganz schlicht: Einfach überwerfen statt kompliziert knoten, lautet das Motto.

Ein Schalkragen macht auch den Sakko festlicher. Zudem Revers sind auch gerne breiter - und fallen außerdem dadurch auf, das sie teils in anderem Material daherkommen als der Rest des Sakkos.

Weitere festliche Akzente kommen über goldene Knöpfe, Gürtelschnallen Reisverschlüsse. Und noch ein ungewöhnlicher Tipp für den Mann: Unter dem Smoking darf er gerne eine Rolli anziehen.

dpa

Er stammt aus einer Subkultur, nicht aus dem Mainstream. Aber genau da führt er nun hin: Der Gothic-Stil wird in Elementen von Designern aufgegriffen. Aber wie stylt man sich im Alltag ein bisschen wie ein Goth?

19.11.2015

Schon vor langer Zeit gehörten sie zum Standard-Outfit. Doch dann waren Broschen lange kaum zu sehen. Derzeit erleben sie ein Comeback.

19.11.2015

Da hat man sich so auf das Theater gefreut. Doch leider rennt die Zeit davon. Fast alle Zuschauer sitzen schon, oder schlimmer: Die Vorstellung hat schon angefangen. Hier ein paar Tipps, wie man sich beim Kulturgenuss am besten verhält.

18.11.2015
Anzeige