Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Haut beim Baden durch Einölen vor Austrocknen schützen
Mehr Lifestyle Aktuelles Haut beim Baden durch Einölen vor Austrocknen schützen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:58 04.01.2018
So schön ein wärmendes Bad im Winter ist, es kann die Haut stark austrocknen. Foto: Hans Wiedl/dpa
München

Häufiges Baden kann die Haut stark austrocknen. Daher gilt gerade im Winter der Ratschlag, eher seltener in die Wanne zu steigen.

Einen Tipp hat Suzana Dulabic, Beauty Director der Zeitschrift "Cosmopolitan", um das Austrocknen der Haut zu vermeiden: Sie nutzt im Winter gerne Beauty-Öle.

"Ich öle meine Haut sogar vor dem Baden ein, weil sie dann nicht so austrocknet." Grundsätzlich seien die Öle praktisch, weil man sie etwa auch direkt nach dem Duschen auf die noch feuchte Haut auftragen kann. "Danach einfach abtrocknen und anziehen."

dpa

Gerade in der kalten Jahreszeit wird zum Lippenpflegestift gegriffen. Denn die Lippen sind oft trocken und die Mundwinkel eingerissen. Doch ein Test zeigt, häufig enthalten diese Produkte bedenkliche Inhaltsstoffe.

28.12.2017

Frühlings-Teint trotz Winter? Gegen blasse Haut lässt sich ganz einfach etwas tun.

27.12.2017

Die Augen können trotz Schlupflidern schön offen aussehen. Das gelingt mit der richtigen Farbsetzung beim Lidschatten.

26.12.2017