Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Gesichtscreme für Männer: Es müssen keine Luxusprodukte sein
Mehr Lifestyle Aktuelles Gesichtscreme für Männer: Es müssen keine Luxusprodukte sein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:22 23.05.2017
Eine Creme sollte schnell einziehen. Das war bei fast allen Produkten der Fall. Quelle: Caroline Seidel/dpa
Anzeige
Berlin

Für eine gute Gesichtscreme müssen Männer nicht viel Geld ausgeben. Darauf macht die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift "test" (06/2017) aufmerksam.

Insgesamt zwölf Produkte haben die

Tester untersucht. Davon wurden neun Cremes mit "gut" bewertet. Die Produkte kosteten zwischen 3,40 Euro und 80 Euro pro 100 Milliliter.

An der Spitze stand die "Feuchtigkeitscreme für den Mann" von Weleda mit einem guten Gesamturteil von 2,1. Es folgten die "Men Expert Hydra Energy Feuchtigkeitspflege 24h" von L'Oréal und die "Men Active Energy Gesichtspflege Creme" von Nivea - jeweils mit einer Bewertung von 2,2. Keines der getesteten Produkte enthielt krebserregende Kohlenwasserstoffe aus Mineralöl - sogenannte "Moah" (Englisch für: Mineral oil aromatic hydrocarbons).

Statt fettreicher Pflege-Produkte braucht die Haut von Männern in der Regel ausreichend Feuchtigkeit. Für die tägliche Pflege empfiehlt die Stiftung Warentest, direkt nach der Rasur zunächst ein Aftershave aufzutragen. Nach kurzer Einwirkzeit dann eine Gesichtscreme und abschließend einen Sonnenschutz verwenden.

dpa

Schon wieder das Gleiche? Blumenmuster sind erneut ein Sommertrend der Mode. Man könnte nun gähnen. Aber die Mode ist ja immer für Veränderungen im Kleinen gut. Daher gibt es natürlich auch bei den Blumenmustern etwas Neues im Sommer 2017.

23.05.2017

Übergroße Statement-Brillen waren gestern. Das meinen jedenfalls die Stil-Experten des Magazins "GQ". Der Trend geht wieder zu kleineren Modellen.

18.05.2017

Morgens ist es noch kalt, nachmittags im Sonnenschein dann recht warm: An Tagen mit solchem Wetter ist der Zwiebellook aus mehreren Kleidungsschichten besonders geeignet. Er ist zurzeit sogar ein Modetrend. Doch für dieses Layering gibt es ein paar Regeln.

16.05.2017
Anzeige