Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Der Rollkragenpullover wird lang - und hat keine Ärmel mehr
Mehr Lifestyle Aktuelles Der Rollkragenpullover wird lang - und hat keine Ärmel mehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:07 13.11.2015
Quelle: severalfashion
Anzeige
Frankfurt/Main

Rollkragenpullis sind zurück - wenn sie je wirklich weg waren. In dieser Saison haben sie aber eine ganz besondere Form.

Die Rollis sind lang - gehen über den Po, bis zu den Knien oder sogar bis zur Wade. Das berichtet die Fachzeitschrift "Textilwirtschaft" (Ausgabe 42/2015) aus dem Handel. Es handelt sich also eher um ein Rolli-Kleid - das außerdem ohne Ärmel daherkommt.

Schön sieht das Kleidungsstück etwa kombiniert zur weißen Hemdbluse aus, deren Ärmel unter dem Pulli zum Vorschein kommen. Typisch für das Rolli-Kleid sind hohe Seitenschlitze.

dpa

Weniger Sonne, kürzere Tage, dunklere Jahreszeit: Das macht sich auch in Sachen Makeup und Style bemerkbar. Hier ein paar Tipps vom Profi.

12.11.2015

Der Hit in dieser Saison: Ein Poncho. Allerdings steht das kuschlige Teil nicht jedem. Auch die Kombination ist entscheidend, um aus dem Überwurf einen Hingucker zu machen.

11.11.2015

Kleine feine Blumen-Motive, Spitze und jede Menge Stoff: Zu Festtagen holen Sorben ihre traditionelle Tracht aus dem Kleiderschrank. Dazu gehören große weiße Hauben - und die sind zunehmend begehrt.

10.11.2015
Anzeige