Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Lifestyle
Eine Frage der Qualität
Online-Shops mit Mode direkt aus Asien locken Kunden mit günstigen Preisen. Die Qualität der Kleidung ist allerdings nicht immer so wie angepriesen.

Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der Kundenservice oft dürftig.

  • Kommentare
mehr
Modewoche in Berlin
Elisa Carrillo Cabrera, Erste Solotänzerin beim Staatsballett Berlin, tanzt die Fashion Week.

Die Berliner Fashion Week neigt sich langsam dem Ende zu. Vorher gab es noch Mode aus Mailand im Szene-Club Berghain zu sehen.

  • Kommentare
mehr
Modewoche
Franziska Knuppe stellt im Rahmen der Berlin Fashion Week ihre eigene Kollektion vor. Das Model hat sie mit der Marke Bonita entworfen. Foto: Jörg Carstensen

Vorgestellt werden die Trends für den nächsten Winter: In Berlin geht die Fashion Week weiter - an besonderen Orten und mit Promi-Faktor.

  • Kommentare
mehr
Zum Ehrentag
Sebastian Kaiser will der Jogginghose zum Durchbruch verhelfen. Er designt sie aus besonders hochwertigen Materialien.

Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter skeptisch. Schafft die Jogginghose 2018 endgültig den gesellschaftlichen Durchbruch?

  • Kommentare
mehr
Fashion Week
Transparent verhüllt mit Herzchenbrille: Eine Kreation von Ewa Herzog.

Grasgrüne Hosen oder wieder alles voller Logos: Was wird im Herbst in den Läden hängen? Die Modewoche in Berlin gibt einen Vorgeschmack. Das Fachpublikum tummelt sich am Laufsteg und auf den Messen. Manche Turnschuhfans haben anderes im Kopf.

  • Kommentare
mehr
Sensibilität für Sprache
Aus 684 Wortvorschlägen hat eine Jury «alternative Fakten» als «Unwort des Jahres» 2017 ausgewählt.

Auf "Gutmensch" und "Volksverräter" folgen "alternative Fakten": Mit dem "Unwort des Jahres" soll die Sensibilität für Sprache gefördert werden. Dabei werden Begriffe angeprangert, die gegen das "Prinzip der Menschenwürde" verstoßen.

  • Kommentare
mehr
Kunstvoll
Yoga-Lehrerin Roberta Pröfrock macht unter dem Kunstwerk «Trevira» von Leni Hoffmann die Yoga-Übung des nach unten schauende Hundes.

Ist das noch Yoga oder schon Kunst? Immer mehr Museen laden inzwischen Yogis in ihre Ausstellungsräume. Meditation vor Monet, Sonnengruß vor Dalí - macht das Sinn?

  • Kommentare
mehr
Logos, Streifen und Früchte
Antonia Goy wies bereits auf der Mercedes-Benz Fashion Week 2017 die Richtung: Geometrische Designs sind auch 2018 angesagt.

Flamingos statt Einhörner auf vielen Produkten? Smoothies aus Fleisch statt Obst und Gemüse? Sevilla als Reiseziel? Und im Restaurant Salatblätter essen, die direkt im Lokal wachsen? Einige Anwärter zu Trends des Jahres.

  • Kommentare
mehr
1 2 3 5 7 8 ... 118