Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Rezept der Woche Pizzadonuts
Mehr Essen & Trinken Rezept der Woche Pizzadonuts
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:55 05.07.2017
Donuts schmecken auch herzhaft, zum Beispiel mit Salami und geriebenem Parmesan. Quelle: Mareike Winter/biskuitwerkstatt.de/dpa-tmn
Berlin

Heute hat Foodbloggerin

Mareike Winterein Rezept für herzhafte Donuts. Sie schmecken im Gegensatz zu den frittierten Donuts warm und kalt, sind wirklich fix zusammengerührt und mindestens genauso schnell verputzt.

Kategorie: Snacks

Zutaten für 12 Stück:

300 g Mehl,

80 g Butter,

2 Eier,

250 ml Milch,

1 TL Backpulver,

1 TL Salz,

100 g Champignons,

100 g geriebener Käse,

3 EL Tomatenmark,

6 Mini-Salamis,

Salz,

Pfeffer,

Donutblech mit 12 Mulden,

Margarine zum Ausfetten

Zubereitung:

1. Das Donutblech ausfetten.

2. Den Backofen auf 180 Grad Celsius Ober-Unterhitze vorheizen.

3. Mehl, Backpulver, Milch, Eier, Salz und Butter zu einem Teig verarbeiten.

4. Die Champignons in feine Stückchen schneiden und mit dem Tomatenmark und dem geriebenen Käse unter den Teig rühren.

5. Mit Salz und Pfeffer würzen.

6. Die Mini-Salamis in Scheiben schneiden und 5 bis 6 Scheiben in jede Donutmulde legen.

7. Den Teig auf die gefetteten Mulden aufteilen und im vorgeheizten Backofen 12 bis 15 Minuten goldbraun backen.

dpa

Ein Rezept mit Heilbutt. "Teuer!", denken die einen. "Die Bestände sind gefährdet!", meldet sich das schlechte Gewissen der anderen. Aber es geht hier um einen beonderen Anlass. Dafür ist dieses Rezept gut geeignet, findet Food-Bloggerin Julia Uehren.

28.06.2017

Die Bärlauch-Saison hat begonnen. Ergänzt durch grüne Erbsen und Rucola ist das Wildgemüse die ideale Zutat für eine würzig frische Suppe. Gibt man als Topping auch noch leuchtend pinke Radieschen hinzu, gleicht das Gericht einer Frühlingswiese.

17.05.2017

Goldene Milch - oder auch Kurkuma Latte - ist nicht etwa eine junge, ausgefallene Kreation der Getränkeindustrie. Tatsächlich handelt es sich um ein jahrhundertealtes, ayurvedisches Rezept aus der südostasiatischen Küche.

08.03.2017