Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Rezept der Woche Asia-Suppe aus dem Glas
Mehr Essen & Trinken Rezept der Woche Asia-Suppe aus dem Glas
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:07 28.09.2016
Die Autorin Inga Pfannebecker hat in ihrem Kochbuch Rezepte zusammengestellt, die sich für eine Lunchbox eignen. Quelle: GU Verlag/Anke Schütz
Anzeige

Kategorie:Hauptspeise

Zubereitungszeit:20 Minuten

Zutaten für 1 Personen:

30 g Glasnudeln

200 g gemischtes Gemüse (z.B. Brokkoli, Bohnen, Kohl, Fenchel, Paprikaschote, Pilze, Frühlingszwiebeln, Möhren, Staudensellerie)

Salz

50 g gegartes Hähnchenfleisch (ersatzweise Hähnchenbrustaufschnitt)

2 TL Misopaste (Asialaden)

1 EL Sojasauce

1 Spritzer Limettensaft

1 Msp. Kurkumapulver

1 dünne Scheibe Ingwer

Außerdem:

Sojasauce (nach Belieben)

Limettensaft (nach Belieben)

Koriandergrün (nach Belieben)

Zubereitung:

Die Glasnudeln nach Packungsanweisung einweichen und garen, dann abgießen und abtropfen lassen. Das Gemüse je nach Sorte waschen putzen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Feste Sorten wie Möhren oder Kohl grob raspeln oder in sehr feine Streifen schneiden. Brokkoli in Salzwasser bissfest garen, herausnehmen und abkühlen lassen. Bohnen in Salzwasser garen, herausnehmen und abkühlen lassen. Das Hähnchenfleisch klein schneiden. Alles in ein großes Schraubglas oder in einen hitzebeständigen Behälter füllen.

Die Misopaste mit Sojasauce, Limettensaft und Kurkumapulver glatt rühren. Die Mischung auf das Gemüse im Glas geben. Den Ingwer schälen und ebenfalls auf das Gemüse geben. Das Glas gut verschließen und bis zum Verzehr kalt stellen.

Kurz vor dem Servieren 350 - 400 ml Wasser in einem Wasserkocher aufkochen, die Hälfte in das Glas gießen. Den Deckel leicht auflegen, aber das Glas nicht verschließen. Die Suppe ca. 5 Minuten ziehen lassen. Übriges Wasser kochend heiß dazu gießen. Alles durchrühren und servieren. Die Suppe nach Belieben mit etwas Sojasauce, Limettensaft und Koriandergrün würzen.

Literatur:

"SUPERFOODS FÜR UNTERWEGS"

Mit Power durch den Tag

Autorin: Inga Pfannebecker

GU Verlag

Preis: 8,99 Euro

ISBN 978-3833851674

dpa

Sie ist kalt, würzig und an heißen Tagen alles, was man essen möchte: eine frische Gazpacho. Klassischerweise mit Tomaten und Paprika, wird diese mit Brombeeren und Roter Beete verfeinert. Das gibt der Kaltschale eine schöne, kräftige Farbe und etwas Süße.

19.09.2016

Dieser Auflauf gelingt eigentlich immer. Statt TK-Blattspinat kann man auch 500 g frischen Spinat verwenden. Diesen zuvor putzen, waschen, verlesen und in kochendem Wasser kurz blanchieren, herausnehmen und abtropfen lassen.

13.09.2016

Die Autorin Lizzie Mabbott ist eigentlich ein Fan von Schweinefleisch. Aber bei diesem Rezept ist sie überzeugt, dass Geflügel viel besser zum Gemüse passt. Die sauer-würzigen Aromen seien übrigens eine perfekte Waffe gegen böse Bakterien, sagt sie.

31.08.2016
Anzeige