Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Würstchen und Kartoffelsalat sind Heiligabend-Menü-Liebling
Mehr Essen & Trinken Aktuelles Würstchen und Kartoffelsalat sind Heiligabend-Menü-Liebling
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:32 10.12.2015
Bei vielen Familien der Heiligabend-Klassiker: Kartoffelsalat und Würstchen. Quelle: Jochen Lübke
Berlin

An Heiligabend kommt in vielen Familien ein Klassiker auf den Tisch: 44 Prozent essen normalerweise Würstchen und Kartoffelsalat, wie eine repräsentative Umfrage ergab.

34 Prozent der Befragten gaben an, dass es bei ihnen Geflügel - beispielsweise Ente oder Gans - gibt. Raclette machen demzufolge 18 Prozent.

Es folgen Schwein, Fisch, Rind, Wild und Fondue. Ein vegetarisches Gericht gibt es laut der Umfrage nur bei 7 Prozent. Das Onlineportal "RetailMeNot" befragte im Oktober 1000 Männer und Frauen.

dpa

Ein gut gebratenes Steak schmeckt vielen. Doch nur wenigen gelingt es, das Stück Fleisch optimal zuzubereiten. Dabei ist es mit den Tipps vom Koch Daniel Lengsfeld gar nicht so schwierig.

09.12.2015

Er ist der Über-Klassiker unter den Kuchen: der Frankfurter Kranz. Das eher als altmodisch verschrieene Backwerk ist noch immer perfekt für festliche Anlässe. Schließlich macht man ihn nicht mal eben so.

09.12.2015

Schon im November fangen viele an, Plätzchen zu backen. Schließlich sind das kleine Kunstwerke, deren Fertigung Zeit braucht. Um die Leckereien länger frisch zu halten, gibt es einen Trick.

08.12.2015