Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Trockenfrüchte sind kalorienreich und gesund zugleich
Mehr Essen & Trinken Aktuelles Trockenfrüchte sind kalorienreich und gesund zugleich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:09 02.01.2017
In getrockneten Feigen steckt viel Kalzium. Das Vitamin C wird beim Dörren jedoch weitgehend zerstört. Quelle: Jens Büttner
Anzeige
München

Trockenfrüchte sind zwar deutlich kalorienreicher als frisches Obst, sie enthalten aber immer noch viele gesunde Stoffe. Beispielsweise getrocknete Papayas sind besonders reich an Kalium und Phosphor, erläutert der Verbraucherservice Bayern.

In getrockneten Aprikosen steckt viel Eisen, in Feigen Kalzium. Da Vitamin C sehr empfindlich ist, wird dieses allerdings beim Trocknen oder im Dörrapparat zum Großteil zerstört. Zwar steigt der Zuckergehalt in Trockenfrüchten auf 60 bis 70 Prozent, er lässt den Blutzuckerspiegel aber nur langsam ansteigen und macht somit länger satt als andere Süßigkeiten.

dpa

Garnelen gibt es in vielen Supermärkten tiefgekühlt zu kaufen. Wie sieht es mit der Qualität der beliebten Meeresfrüchte aus? Stiftung Warentest hat einige von ihnen getestet.

30.12.2016

Öle lassen sich für verschiedene Gerichte verwenden und sorgen für eine Geschmacksintensivierung. Da man meist nur ein paar Tropfen nimmt, sollte man auf die Haltbarkeit und die Anzahl von Speiseölen achten.

29.12.2016

Voller Magen und voller Reue - so geht es vielen nach dem Festessen-Marathon. Leichte und vitaminreiche Gerichte helfen bei einem schwungvollen Start ins neue Jahr und bringen die Freude am Kochen zurück.

28.12.2016
Anzeige