Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Stiftung Warentest: Wenig Keimbelastung bei Mozzarella
Mehr Essen & Trinken Aktuelles Stiftung Warentest: Wenig Keimbelastung bei Mozzarella
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 29.04.2016
Im Test hat der beste Büffelmozarella mit der Note Gut abgeschlossen. Quelle: Cesare Abbate
Anzeige
Berlin

Bei Mozzarella müssen Verbraucher sich weniger Sorgen als früher wegen Keimbelastungen machen. Das zeigt eine Untersuchung der Stiftung Warentest, bei der 16 Produkte aus Kuhmilch und 4 aus Büffelmilch analysiert wurden.

Bei dem Kuhmilchkäse erhielten alle bis auf einen bei der mikrobiologischen Qualität die Note "sehr gut" oder "gut". Anders sah das Bild bei dem Mozzarella aus Büffelmilch aus: Von vier getesteten waren zwei nur "ausreichend". Insgesamt sind die Ergebnisse aber deutlich besser ausgefallen als bei einem früheren Test. Damals hatte die Stiftung Warentest in jedem zweiten Produkt einen erhöhten Gehalt auffälliger Keime festgestellt.

In der Gesamtnote schnitten die getesteten Kuhmilchmozzarella mehrheitlich gut ab, es wurde nur ein Produkt wurde mit "ausreichend" bewertet. Testsieger beim Kuhmilchmozzarella waren der Casale Fresco Mozzarella Classico von Aldi Nord (Gesamtnote gut (1,7)), der Casale Fresco Mozzarella Mini-Classico von Aldi Nord (Gesamtnote gut (1,8); der Bio Mozzarella von Aldi Süd (Gesamtnote gut (1,8)) und der Mondo Italiano Mozzarello von Netto Markendiscount (Gesamtnote gut (1,8)).

Beim Büffelmozarella war der Testsieger der Mozzarella di latte di Bufala von Galbani (Gesamtnote Gut (1,9)), gefolgt vom Mozzarella di latte di Bufala von Mandara (Gesamtnote: Gut (2,2)).

dpa

Wer Kummer oder Stress hat, mag oft nichts essen. Auch früh am Morgen können viele noch kein Frühstück zu sich nehmen. Betroffene greifen dann am besten zu leichten fruchtigen Speisen.

28.04.2016

Spaghetti samt Soße in einem Topf zubereiten - kann das funktionieren? Ja, sagen Fans der sogenannten One Pot Pasta. Das wenige Geschirr zum Abspülen ist längst nicht der einzige Vorteil.

27.04.2016

Ein leerer Magen wandert nicht gern. Vor der Tour in die Berge oder ins Grüne sollte man daher den nötigen Proviant einpacken. Doch was sind die richtigen Snacks für unterwegs?

27.04.2016
Anzeige