Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Rückruf bei Edeka und Marktkauf
Mehr Essen & Trinken Aktuelles Rückruf bei Edeka und Marktkauf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:54 20.08.2018
Edeka ruft das Produkt «Baguetterie Steinofenbaguette zum Fertigbacken» zurück. Das gilt für Packungen mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 15.08.2018 bis zum 15.10.2018. Quelle: Federico Gambarini
Schwerin

Edeka ruft bundesweit ein Baguette aus dem Eigenmarken-Sortiment zurück. Einer Mitteilung zufolge könnte sich Metalldraht in der Ware befinden.

Betroffen sei das "Edeka Baguetterie Steinofenbaguette zum Fertigbacken" in der Geschmacksrichtung "Zwiebel", teilte das Unternehmen mit. Das Produkt wurde auch bei Marktkauf verkauft.

Zurückgerufen werden Packungen mit einem Mindesthaltbarkeitsdatum vom 15.08.2018 bis zum 15.10.2018. Kunden können die Baguettes - auch ohne Vorlage des Kassenbons - zurückgeben und bekommen ihr Geld erstattet, so der Hersteller.

Service:

Verbraucherfragen beantwortet der EDEKA Kundenservice unter der kostenfreien Rufnummer 0800 / 333 5211 von Montag bis Sonntag von 8 bis 20 Uhr oder unter der E-Mail-Adresse info@edeka.de.

dpa

Auf frische Kräuter will man in der Küche nicht verzichten. Sie geben vielen Gerichten erst das nötige Aroma. Einige Würzpflanzen sollten jedoch nicht zu früh zum Einsatz kommen.

17.08.2018

Chicken Nuggets, Pommes, Nudeln: Das sind typische Kindergerichte, die die meisten Mädchen und Jungen lieben. Viele dieser Dinge gibt es fix und fertig zu kaufen. Eltern können sie aber mit wenig Aufwand und viel gesünder zu Hause kochen.

17.08.2018

Das Bundesamt für Verbraucherschutz warnt vor dem Verzehr von Kürbiskern-Produkten der Confiserie Seidl. Sie könnten Glassplitter enthalten. Der Hersteller hat inzwischen die betroffene Charge zurückgerufen.

17.08.2018