Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Pomelos vor dem Schälen heiß abwaschen
Mehr Essen & Trinken Aktuelles Pomelos vor dem Schälen heiß abwaschen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:29 02.01.2019
Vor dem Schälen sollte eine Pomelo wegen möglicher Pestizidrückstände heiß abgewaschen werden. Foto: Karolin Krämer
Baierbrunn

Pomelos sollten vor dem Schälen heiß abgewaschen werden, damit Rückstände von Pflanzenschutzmitteln nicht von der Schale über die Finger ans Fruchtfleisch gelangen, rät die Apothekenzeitschrift "Baby & Familie" (Ausgabe 01/2019).

Da sich das süße und gleichzeitig doch herbe Fruchtfleisch hinter einer dicken Schale versteckt, sollte man als Erstes oben großzügig einen Deckel abschneiden, dann die Schale ringsum der Länge nach rund einen Zentimeter tief einschneiden und wie eine Orange schälen. Die Filets müssen dann noch aus der harten Haut gelöst werden, da sie sonst nur strohig und bitter schmecken.

Pomelos sind eine Kreuzung aus Grapefruit und Pampelmuse, haben kaum Kalorien und stärken durch ihren hohen Anteil an Vitamin C, Kalium und Kalzium das Immunsystem. Doch Vorsicht: Ihre Bitterstoffe hemmen Enzyme, die in der Leber zum Beispiel zuständig für den Abbau von Medikamenten sind. Deshalb können manche Arzneien schwächer oder stärker wirken. Bei Blutdrucksenkern etwa wird die Wirkung verstärkt.

dpa

Feldsalat hat im Winter Saison und versorgt den Körper mit Vitalstoffen. Und zwar nicht nur als Salat mit Dressing. So zart "Rapunzels" Blätter sind, so kräftig sind sie auch im Geschmack – und so gut eignen sie sich als Zutat für deftige Gerichte.

02.01.2019

Einen Monat keinen Alkohol. Nach durchzechter Weihnachtszeit und rauschendem Silvesterfest hört man diesen Vorsatz zum Jahreswechsel oft. Aber hat der kurzfristige Verzicht überhaupt positive Effekte?

01.01.2019

Im Supermarkt werden immer wieder auch Kaktusfeigen angeboten. Die exotische Frucht sieht verlockend aus. Doch wie öffnet und verarbeitet man sie am besten?

31.12.2018