Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Paprika statt Pillen: Vitamin-C-Lieferanten zur Winterzeit
Mehr Essen & Trinken Aktuelles Paprika statt Pillen: Vitamin-C-Lieferanten zur Winterzeit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:07 04.01.2016
Wertvolle Vitaminlieferanten: Paprikas helfen im Winter bei der Erkältungsvorbeugung. Quelle: Daniel Karmann
Anzeige
Berlin

Viele Menschen nehmen gerade zur Winterzeit zusätzlich Vitamin C ein - zum Beispiel über Tabletten. Besser sei es aber, den Bedarf über die Nahrung zu decken, empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE).

Das funktioniere auch im Winter mit Lebensmitteln wie Paprika, Zitrusfrüchten, Kartoffeln und Kohl. Auch Säfte und Smoothies aus Obst und Gemüse sind Vitamin-C-Lieferanten.

Die DGE-Experten raten davon ab, nur zur Vorsorge oder Behandlung von Erkältungen routinemäßig Vitamin-C-Präparate einzunehmen.

dpa

Die Deutschen wollen ihr Bier weiterhin nach dem Reinheitsgebot gebraut haben, das 500 Jahre alt wird. Hopfen und Malz statt Reis und Propylenglycolalginat.

01.01.2016

Stundenlang schlemmen und quatschen: Das kann man besonders gut mit Raclette und Fondue. Bei beiden Gerichten wird das Essen in rohem Zustand hin- und her gereicht, bevor es am Tisch gegart wird. Vorsicht ist hier bei Fleisch geboten.

31.12.2015

Wer an Silvester Champagner genießen möchte, muss dazu nicht unbedingt Austern servieren. Denn vollmundige Champagner-Sorten passen auch zu kräftigem Essen. Und davon gibt es mehr, als viele wissen.

30.12.2015
Anzeige