Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Frische Möhren müssen nicht geschält werden
Mehr Essen & Trinken Aktuelles Frische Möhren müssen nicht geschält werden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:06 03.02.2017
Es ist besser, frische Möhren nicht zu schälen. So bleiben wertvolle Inhaltsstoffe erhalten. Quelle: Holger Hollemann
Bonn

Wer ganz frische Möhren verarbeitet, muss diese nicht unbedingt schälen. So lasse sich nicht nur Zeit sparen, sondern es blieben auch wertvolle Inhaltsstoffe enthalten, erläutert der Provinzialverband Rheinischer Obst- und Gemüsebauer in Bonn.

Wer die Möhren nicht direkt verwenden will, kann sie im Kühlschrank mehrere Tage lagern - beispielsweise in einem Folienbeutel. Und Möhren lassen sich auch gut einfrieren. Am besten schneidet und portioniert man sie dann aber schon passend zur späteren Verwendung.

dpa

Beim Backen und Kochen ist die Zitrone oft unverzichtbar. So mancher verwendet sie in der Erkältungszeit auch gern als Aufguss. Je mehr Saft sie spendet umso besser. Worauf Hobbyköche beim Einkauf achten sollten:

01.02.2017

Wer liebt ihn nicht, den Duft von frischem Brot? Ein guter Backofen, das passende Rezept und eine Portion Gelassenheit genügen, damit auch Hobbybäcker ein knuspriges Ergebnis erzielen.

01.02.2017

Für viele Lebensmittel gibt es mittlerweile auch eine Bio-Variante. Die meisten Verbraucher kaufen Bio-Produkte im Supermarkt und im Discounter ein. Doch generell werden noch immer konventionelle Produkte bevorzugt.

31.01.2017