Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Eiweißbrot enthält viel Fett
Mehr Essen & Trinken Aktuelles Eiweißbrot enthält viel Fett
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:11 12.01.2017
Eiweißbrot enthält viel Fett. Als Schlankmacher eignet es sich daher nicht. Foto: Andrea Warnecke
Anzeige
München

Eiweißbrot hat vergleichsweise wenige Kohlenhydrate und wird daher oft als Diät-Brot beworben. Es enthält aber deutlich mehr Fett als normales Vollkornbrot, erklärt der Verbraucherservice Bayern.

Pro hundert Gramm kommt es auf etwa 250 Kilokalorien, bei herkömmlichem Vollkornbrot sind es rund 200. Der Werbung zufolge soll Eiweißbrot durch den reduzierten Kohlenhydratanteil den Blutzucker nicht so rasch ansteigen lassen - das ist aber nicht wissenschaftlich bewiesen. Zum Abnehmen ist Eiweißbrot daher den Experten zufolge unnötig. Wer es trotzdem mag, wählt idealerweise einen fettarmen Belag dazu.

dpa

Das Geschäft mit der Ernährung der Welt ist lukrativ. Es mischen sogar Versicherungen und Hedgefonds mit. Wenige Konzerne machen die Preise. Die Verbraucher, so warnen Verbände, verlieren Freiheiten.

11.01.2017

Der Appetit auf Fisch ist in Industrieländern ungezügelt. Eine Studie der Umweltorganisation WWF zeigt sogar, dass das zu Hungerkrisen in ärmeren Weltregionen auslösen kann. Verbraucher können dem mit einem bewussten Fischkauf entgegenwirken.

11.01.2017

Perfekte Zwiebelwürfel bekommt nicht jeder hin. Meist endet der Versuch, wenn die ersten Tränen fließen. Wie man einen ansehnliches Ergebnis erhält, erklärt der Koch Jens Dannenfeld hier Schritt für Schritt.

11.01.2017
Anzeige