Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Aktuelles
Ernährung
Wegen Salmonellengefahr wird eine Charge der Salami Piccolini «Mediterran» aus den Aldi-Märkten genommen.

Salmonellengefahr besteht oft bei rohem Fleisch oder Eiern. Doch nun wurden die Erreger auch in einer Salami bei Aldi entdeckt. Verbraucher werden vor dem Verzehr gewarnt.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Früher gab es Sushi nur in Restaurants, heute kann man die Häppchen auch im Supermarkt kaufen.

Ob im Discounter, von der Supermarkt-Theke, per Lieferservice oder im stylischen Restaurant - Sushi boomt. Doch das Geschäft hat auch Schattenseiten.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Noch gibt es ihn und er wird getrunken: Besucher stoßen im SSB-Veranstaltungszentrum mit Trollinger an.

Der Trollinger gehört zum Schwabenland wie Spätzle und Zwiebelrostbraten. Doch der Zechwein hat keinen allzu guten Ruf - die Anbaufläche sinkt, andere Weine drängen nach vorne. Nun steuern manche Winzer um.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Ein Teller mit einer Portion Tiramisu der Pompi Bar in Rom. Im Norden Italiens ist eine hitzige Debatte um die Herkunft der traditionellen Süßspeise entbrannt.

Essen kommt in Italien einer Religion gleich. Jede Gegend ist besonders stolz auf ihre Gerichte. Nun ist im Norden eine hitzige Debatte um das Tiramisu entbrannt.

  • Kommentare
mehr
Lebensmittel
Auch Aachener Printen werden bei Lambertz hergestellt.

Lebkuchen und Stollen sind wieder in den Läden. Und viele Verbraucher greifen jetzt schon gern zu. Der Aachener Großbäcker Lambertz macht das Hexenhäuschen als diesjährigen Trend aus.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Die Echte Mispel (Mespilus germanica) wird auch Steinapfel genannt. Sie ist besonders reich an Vitamin C.

Für Obst-Liebhaber sind Mispeln eine gute Alternative in der Küche. Die Frucht eignet sich für viele verschiedene Süßspeisen wie Marmelade oder Kompott. Das Gute dabei: Mispeln enthalten viele wichtige Nährstoffe.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Nicht alles ist in der Brauerei gleich geblieben. So gärt das Bierk jetzt in hygienischen Edelstahltanks statt in Fässern.

Als 1842 das erste Fass aufgemacht wurde, staunten die Pilsner Bürger: Das Bier war nicht mehr trüb und dunkel, sondern gelbgolden mit weißer Schaumkrone. In Pilsen ist man darauf auch bald 175 Jahre später noch stolz.

  • Kommentare
mehr
Ernährung
Etwa 51,1 Kilogramm Schweinefleisch landeten 2016 auf den deutschen Tellern.

Fleisch gehört bei den Menschen - solange kein Vegetarier oder Veganer - zur Ernährung dazu. Wie viel Mengen von welcher Art verzehrt werden, ist von Land zu Land unterschiedlich. Hier ein Überblick.

  • Kommentare
mehr
1 2 3 5 7 8 ... 141