Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Aktuelles
Mal eine andere Beilage
Yamswurzeln kann man wie Kartoffeln als Beilage servieren oder in Suppen verarbeiten. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert

Die Yamswurzel ist bei uns noch weitgehend unbekannt. Ein Grund mehr vielleicht mal etwas mit der Knolle zu kochen. Die Zubereitung ist leicht und ähnlich wie die der Kartoffel.

  • Kommentare
mehr
Gut für Rheuma-Patienten
Guten Appetit! Fisch sollte mindestens zwei Mal in der Woche gegessen werden.

Fisch macht klug - diese Ernährungsweisheit ist vielen Menschen geläufig. Doch abgesehen von den positiven Effekten des Fischöls auf die Entwicklung des Gehirns, wirkt Fisch auch nachweislich antientzündlich.

  • Kommentare
mehr
Süßes aus der Ferne
Käsekuchen mit samtiger Textur: Fruchtiges Mangopüree wird mit Crème fraîche, Frischkäse und Zucker gemischt und auf dem Kuchenboden verteilt.

Beim Anblick von Scones, Profiteroles und Cheesecake werden Erinnerungen an unbeschwerte Urlaubstage in Großbritannien, Italien oder den USA wach. Solche Köstlichkeiten lassen sich aber auch problemlos in der heimischen Küche nachbacken.

  • Kommentare
mehr
Küchenlexikon
Thunfisch ist eine der beiden Hauptzutaten für «Vitello Tonnato». Der Fisch kommt als Soße auf haudünn geschnittene Kalbfleischscheiben.

Vitello Tonnato ist ein Klassiker der italienische Küche. Doch wer die kalte Vorspeise noch nicht probiert hat, weiß vermutlich nicht, was sich hinter dem klangvollen Namen verbirgt. Ein Spitzenkoch erklärt die Zubereitung:

  • Kommentare
mehr
Angriff der Schrumpftomaten
Minifrüchte liegen im Trend. Auch bei Ananas gibt es inzwischen Schrumpf-Sorten. Fotos: Paul Zinken/dpa

Was ist los in deutschen Supermärkten? Gurken, Tomaten oder Paprika werden kleiner. Viele Kunden mögen Gemüse und Obst im Babyformat, müssen dafür aber draufzahlen.

  • Kommentare
mehr
Gemüse aus dem Meer
Sandra Kess arbeitet beim Fischinformationszentrum (FIZ) in Hamburg.

In der asiatischen Küche sind Algen seit jeher eine ganz gewöhnliche Zutat. Hierzulande wird die Meerespflanze meist nur von Sushi-Fans gern gegessen. Dabei enthalten sie wertvolle Nährstoffe.

  • Kommentare
mehr
Konstanter Konsum
Der durchschnittliche Weinkonsum ist in Deutschland gleich geblieben.

Die Deutschen haben im letzen Jahr weniger Wein getrunken als noch 2016. Dennoch bleibt der durchschnittliche Konsum hierzulande konstant. Was sich zu ändern scheint, ist das Kaufverhalten.

  • Kommentare
mehr
Gesunder Hering
Matjes ist nicht jedermanns Geschmack: Er versorgt den Körper aber mit wichtigen Fettsäuren und Salzen.

Die Matjes-Saison ist zwar noch fern. Doch der Fisch schmeckt das ganze Jahr über. Besonders lecker ist der Hering in bestimmten Kombinationen. Das Beste daran: Während der Schlemmerei tut man noch etwas Gutes für seine Gesundheit.

  • Kommentare
mehr
1 2 4 6 7 ... 155