Menü
Anmelden
Mehr Bilder Neues aus der Welt der Promis
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Neues aus der Welt der Promis

Boris Becker, Tennis-Legende, zieht es an einen für ihn historischen Ort: Wimbledon. Er habe sich im Februar mit seiner Verlobten Lilly Kerssenberg ein Haus in dem Londoner Stadtteil gekauft, sagte Becker in einer am Montag auf „bild.de“ abrufbaren Videosequenz. Das Grundstück grenzt demnach direkt an den Parkplatz des legendären Tenniscourts, wo Becker 1985, 1986 und 1989 Einzeltitel holte. Der Centrecourt sei nur hundert Schritte entfernt, sagte Becker. „Also das passt.“ Sein erster Wohnsitz bleibe aber in Zürich. Ein Grund für den Hauskauf in London sei seine Tochter Anna, sagte Becker. Die Tochter aus einer Affäre mit dem russischen Model Angela Ermakowa lebt im selben Stadtteil. Am 12. Juni will Becker seine Freundin Lilly in St. Moritz heiraten. afp

Quelle: Stephan Schraps/ddp

Boris Becker, Tennis-Legende, zieht es an einen für ihn historischen Ort: Wimbledon. Er habe sich im Februar mit seiner Verlobten Lilly Kerssenberg ein Haus in dem Londoner Stadtteil gekauft, sagte Becker in einer am Montag auf „bild.de“ abrufbaren Videosequenz. Das Grundstück grenzt demnach direkt an den Parkplatz des legendären Tenniscourts, wo Becker 1985, 1986 und 1989 Einzeltitel holte. Der Centrecourt sei nur hundert Schritte entfernt, sagte Becker. „Also das passt.“ Sein erster Wohnsitz bleibe aber in Zürich. Ein Grund für den Hauskauf in London sei seine Tochter Anna, sagte Becker. Die Tochter aus einer Affäre mit dem russischen Model Angela Ermakowa lebt im selben Stadtteil. Am 12. Juni will Becker seine Freundin Lilly in St. Moritz heiraten. afp

Quelle: Stephan Schraps/ddp

Boris Becker, Tennis-Legende, zieht es an einen für ihn historischen Ort: Wimbledon. Er habe sich im Februar mit seiner Verlobten Lilly Kerssenberg ein Haus in dem Londoner Stadtteil gekauft, sagte Becker in einer am Montag auf „bild.de“ abrufbaren Videosequenz. Das Grundstück grenzt demnach direkt an den Parkplatz des legendären Tenniscourts, wo Becker 1985, 1986 und 1989 Einzeltitel holte. Der Centrecourt sei nur hundert Schritte entfernt, sagte Becker. „Also das passt.“ Sein erster Wohnsitz bleibe aber in Zürich. Ein Grund für den Hauskauf in London sei seine Tochter Anna, sagte Becker. Die Tochter aus einer Affäre mit dem russischen Model Angela Ermakowa lebt im selben Stadtteil. Am 12. Juni will Becker seine Freundin Lilly in St. Moritz heiraten. afp

Quelle: Stephan Schraps/ddp
PAZ

18 Bilder - Abriss der Mälzerei Silos

Auto & Verkehr

7 Bilder - Fotostrecke: Hausmittel bei der Autopflege

Bilder

17 Bilder - Ü30 Oktober 2017

Bilder

18 Bilder - ü30-PeTer

Bilder

16 Bilder - Eulenmarkt PeTer

Bilder

17 Bilder - UJZ

Bilder

14 Bilder - PeTer - Hoffest 2017