Menü
Anmelden
Mehr Bilder Neues aus der Welt der Promis

Neues aus der Welt der Promis

Angelina Jolie (33), Schauspielerin, hat gute Chancen, bei den diesjährigen MTV Movie Awards mehrere Preise abzuräumen. Jolie ist für drei Awards nominiert, darunter die Auszeichnung für die beste Schauspielerin, wie das Magazin „Us Weekly“ meldet. Für eine erotische Filmszene mit James McAvoy in „Wanted“ könnte Jolie den Preis für den „Besten Kuss“ erhalten. Zudem ist sie für den besten „WTF Moment“ nominiert, eine neue Kategorie für besonders überraschende Effekte. Die Preise werden am 31. Mai in Universal City in Kalifornien vergeben. ddp

Quelle: Frazer Harrison/afp

Yusuf Islam alias Cat Stevens (60), Sänger, macht nach einem „Zeichen“ seines Sohnes wieder Musik. „Ich musste erst auf ein Zeichen warten, und das Zeichen war, dass mein Sohn eine Gitarre mit nach Hause brachte“, sagte Islam im Interview mit „stern.de“. „Zur gleichen Zeit passierten all diese Dinge in der Welt, es war der 11. September. Die Welt wurde wilder. Und ich wusste, es ist wieder Zeit zu singen.“ In den siebziger Jahren hatte Cat Stevens rund 40 Millionen Platten verkauft, bevor er als Moslem ein neues Leben begann. 2006 veröffentlichte er dann seine erste Platte unter seinem neuen Namen Yusuf Islam, „An other cup“. Jetzt ist sein zweites Album als Yusuf Islam erschienen, „Roadsinger“. ddp

Quelle: Roland Magunia/ddp

George Clooney, Hollywoodstar, will sich für seinen Freund Rande Gerber – Ehemann von Topmodel Cindy Crawford – angeblich einem Lügendetektor-Test unterziehen. Hintergrund ist eine Anzeige gegen den Club-Besitzer Gerber wegen sexueller Belästigung, wie der Internetdienst „TMZ“ berichtete. Zwei ehemalige Kellnerinnen werfen Gerber und einigen seiner Angestellten demnach vor, sie geküsst und angefasst zu haben. Gerber weist dies als „krasse Lüge“ zurück. Ein Sprecher des Clubbesitzers sagte laut „TMZ“: „Mr. Gerber und Mr. Clooney sind bereit, sich einem Lügendetektor-Test zu unterziehen, um zu beweisen, dass die Anschuldigungen gegen Mr. Gerber falsch sind.“ Clooney, der am Mittwoch (6. Mai) 48 Jahre alt wird, ließ den Angaben zufolge über einen Sprecher mitteilen: „Ich war den ganzen Abend mit Rande zusammen - so wie viele Leute - und sie werden alle dasselbe sagen, was ich sage: Diesen Vorfall gab es nicht. Punkt.“ ddp

Quelle: Johannes Eisele/ddp
PAZ

6 Bilder - Peine

PAZ

12 Bilder - VW- und Audi-Treffen

Bilder

17 Bilder - Ü30 Oktober 2017

Bilder

18 Bilder - ü30-PeTer

Bilder

16 Bilder - Eulenmarkt PeTer

Bilder

17 Bilder - UJZ

Bilder

14 Bilder - PeTer - Hoffest 2017

Bilder

20 Bilder - e-Auto Test Mittwoch

Anzeige