Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Verschwiegene Information: Makler muss Provision zurückzahlen
Mehr Bauen & Wohnen Aktuelles Verschwiegene Information: Makler muss Provision zurückzahlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 05.08.2014
Hat der Makler dem Kunden wichtige Informationen zur Immobilie verschwiegen, dann muss er die Provision zurückzahlen. Quelle: Kai Remmers
Anzeige
Oldenburg

e. Das Oberlandesgericht bestätigte mit dem Urteil die Entscheidung des Landgerichts Osnabrück (4 U 24/14, Vorinstanz 3 O 2547/13).

Der Kläger hatte den Makler vor dem Kauf eines Hauses in Nordhorn (Grafschaft Bentheim) gefragt, ob das Gebäude unter Denkmalschutz stehe. Das verneinte der Makler, verschwieg aber, dass die Denkmalschutzbehörde bereits angekündigt hatte, das Gebäude zu besichtigen. Nach dem Kauf wurde das Haus unter Denkmalschutz gestellt.

Nach Auffassung des Zivilsenats hätte der Makler sein Wissen nicht verschweigen dürfen. Damit habe er in schwerwiegender Weise gegen die Interessen seines Auftraggebers gehandelt und sich damit seines Lohnes als unwürdig erwiesen.

dpa

Sommer und Sonnenschein: In der Wohnung ist die Hitze kaum auszuhalten. Folgende Tipps gestalten die warmen Tage in Innenräumen erträglicher. Die Hitze raubt den Schlaf, Schweiß rinnt bei der kleinsten Bewegung über das Gesicht: Bei Temperaturen über 25 Grad und einer hohen Luftfeuchtigkeit draußen sollten Bewohner verhindern, dass beides überhaupt in das Haus eindringt.

04.08.2014

Hausbesitzer sollten auch im Sommer an ihre Heizung denken. Oft könne es preiswerter sein, an warmen Tagen Brennstoffe zu bestellen. Darauf weist die Energieagentur NRW in Wuppertal hin.

01.08.2014

Planung, Kalkulation, Kontrolle - Bauherren müssen sich um viele Dinge kümmern. Doch für alles sind sie nicht verantwortlich. Die Einrichtung der Baustelle ist meist Aufgabe der Baufirma.

30.07.2014
Anzeige