Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Schutz vor Einbrechern: Verbundsicherheitsglas wirkt
Mehr Bauen & Wohnen Aktuelles Schutz vor Einbrechern: Verbundsicherheitsglas wirkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
04:27 30.08.2016
Troisdorf

Einbrecher suchen sich die schwächste Stelle am Haus aus. Da viele Hausbesitzer Beschläge und Rahmen nachrüsten und sicherer machen, wird oft die Fensterscheibe eingeschlagen. Helfen kann hier Sicherheitsglas - es bricht zwar irgendwann, erschwert dem Einbrecher die Arbeit aber erheblich.

Auswählen können Hausbesitzer zwischen durchwurfhemmender und durchbruchhemmender Verglasungen, beide Arten findet man im Handel als Verbundsicherheitsglas (VSG).

Das VSG setzt sich aus zwei Scheiben und einer Spezialfolie dazwischen zusammen. Wird diese Scheibe zerstört, haften die Splitter auf der Folie - die Glasscheibe bleibt also als Ganzes bestehen. Wählen lässt sich dieses Glas noch mit Sicherheitsstufen: Produkte mit P1A bis P5A hemmen die Kraft von Gegenständen, die gegen das Glas geworfen werden. P6B bis P8B halten auch schweren Einbruchswerkzeugen stand. Der Bundesverband Flachglas in Troisdorf rät zu Gläsern ab P5A für Privathäuser und Wohnungen.

dpa

Wer mit der Miete in Rückstand gerät, kann im schlimmsten Fall gekündigt werden. Doch ab wann ist der Vermieter dazu berechtigt? Und wie können säumige Mieter ihren Rauswurf noch verhindern?

29.08.2016

Jeder Kauf ist eine Vertrauenssache - das gilt besonders bei gebrauchten Immobilien. Verschweigt ein Verkäufer einen Mangel, so handelt er arglistig. Käufer müssen das nicht hinnehmen.

29.08.2016

Bei Sonnenschein schlägt das Herz von Solaranlagen-Besitzern höher. Die Paneele auf dem Dach liefern dann Energie satt. Was aber, wenn der Ertrag sinkt oder von vornherein geringer ausfällt als erwartet?

29.08.2016