Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Orchideen mal anders: Als pinker Deko-Baum fürs Wohnzimmer
Mehr Bauen & Wohnen Aktuelles Orchideen mal anders: Als pinker Deko-Baum fürs Wohnzimmer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:00 01.12.2015
Dekoriert mit unzähligen pinken Orchideenblüten werden diese Äste im Wohnzimmer zum Hingucker. Quelle: Tollwasblumenmachen.de
Essen

Ein dekorativer

Hingucker für das Haus sind mit Orchideen geschmückte Äste. Sie können senkrecht an einer Wand lehnen. Das Blumenbüro in Essen rät, dafür pinke Orchideen und zum Beispiel Birkenäste zu nehmen.

Die filigranen Blüten sind ein spannender Kontrast zu den rauen, knorrigen Ästen. Benötigt werden für diese Raumdekoration neben den Blüten und Ästen kleine Glasgefäße, etwa Floristenröhrchen oder Reagenzgläser, sowie dünner und dicker Draht.

So geht's: Die Äste auf die gewünschte Höhe einkürzen und am unteren Ende so begradigen, dass sie aufrecht stehen können. Dann mit dem dickeren Draht die Äste zu einem stimmigen und dekorativen Bündel zusammenbinden.

Die Gläser werden nun noch mit dem dünnen Draht an den Ästen befestigt, mit Wasser und den Orchideen befüllt. Dabei bietet sich an, kleine und große Blüten sowie verschiedenen Farbnuancen zu variieren.

dpa

In der Nacht zu Montag fegte ein Sturm über Deutschland. Der Schaden war diesmal deutschlandweit vergleichsweise gering. Betroffene, bei denen Fensterscheiben, das Hausdach oder das Auto beschädigt wurden, müssen sich aber schnell beim Versicherer melden.

30.11.2015

Nebenkosten für gewerblich genutzte Flächen fallen meist erheblich höher aus als für Wohnflächen. Deshalb gilt für Häuser, in denen Wohn- und Gewerberäume vermietet werden: Wohn-Mieter können eine getrennte Abrechnung verlangen - aufgeteilt nach Wohn- und Gewerbefläche.

30.11.2015

Manche Kerzen knistern beim Abrennen, sie rußen stark, ihr Wachs verläuft ungleichmäßig statt abzubrennen - warum eigentlich? Ein paar Tipps.

30.11.2015