Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Deoflecken auf Wäsche mit Zitronensäure behandeln
Mehr Bauen & Wohnen Aktuelles Deoflecken auf Wäsche mit Zitronensäure behandeln
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 22.02.2016
Wieder sauber: Gegen Deoflecken helfen zum Beispiel spezielle Waschmittel, die auch bei Rostflecken wirken. Quelle: Arno Burgi
Anzeige
Frankfurt/Main

Deos mit Aluminium-Verbindungen können an der Wäsche auf Höhe der Achseln Flecken hinterlassen. Die gelblich-braunen und manchmal klebrigen Rückstände sind hartnäckig.

Gegen sie helfen zum Beispiel spezielle Waschmittel, die auch bei Rostflecken wirken, oder eine Zitronensäure-Lösung, erklärt das Forum Waschen. Aber es gibt auch spezielle Deoflecken-Entferner im Handel.

Nach Vorbehandlung mit diesen Produkten und Mischungen kommt die Wäsche wie gewohnt in die Waschmaschine. Bei leichten Flecken reiche eine Vorbehandlung mit einem Waschkraftverstärker.

dpa

Klausel ungültig: Auch nachts sollte es Mietern erlaubt sein, zu baden und zu duschen. Vermieter dürfen dies nicht verbieten, teilt der Deutsche Mieterbund mit. Der Grund hierfür ist eindeutig.

22.02.2016

Auch das beste Mietverhältnis kann bei der Wohnungsübergabe auf die Probe gestellt werden. Auf einige Punkte sollten Vermieter und Mieter unbedingt achten. Das wichtigste hat ein Mieterverein zusammengefasst.

22.02.2016

Wenn die örtlichen Bebauungspläne es zulassen, wählen viele Bauherren inzwischen ein Flachdach. Der Vorteil liegt auf der Hand: Darauf kann es eine Terrasse geben, einen Dachgarten, sogar ein Swimmingpool lässt sich hoch oben installieren.

22.02.2016
Anzeige