Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Bauen & Wohnen
BGH-Urteil
Die Räum- und Streupflicht des Vermieters endet an der Grundstücksgrenze. Anspruch auf absolute Sicherheit und den Ausschluss aller Gefahren gibt es nicht. So urteilte der BGH.

"Jeder kehre vor seiner Tür" - sogar Goethe wurde bemüht, um einer Klage zur Räumpflicht von Vermietern Nachdruck zu verleihen. In dem Fall vergeblich. Totale Sicherheit bei Schnee und Eis gebe es nicht, befand der BGH. Ein Sturz gehöre zum "allgemeinen Lebensrisiko".

  • Kommentare
mehr
Feng Shui
Feng-Shui-Regel: Wer im Bett liegt, sollte auf Tür und Fenster blicken können.

Laut Feng Shui sorgt ein Schlafzimmer nur für genügend Entspannung, wenn es richtig eingerichtet ist. Demnach wird das Bett am besten mit Blick auf Tür und Fenster platziert. Auch sollte die Wand über dem Kopfende freibleiben.

  • Kommentare
mehr
Vorher informieren
Wer ohne Erlaubnis des Vermieters eine Katzenklappe in die Wohnungstür einbaut, muss mit einer Kündigung rechnen.

Irgendwie muss die Katze ja nach draußen. Aber ohne Absprache eine Katzenklappe in die Wohnungstür zu bauen, ist der falsche Weg. Das führt schnell zu Ärger mit dem Vermieter oder der Eigentümergemeinschaft. Im schlimmsten Fall droht Mietern die Kündigung.

  • Kommentare
mehr
Zusätzliche Arbeit vermeiden
Ein Streifen Kreppband zum Abstreichen des Pinsels über der Öffnung der Farbdose verhindert klebrige Ränder. Foto: Christian Bordes/Alpina Farben/DIY-Academy

Ob Türrahmen oder Scheuerleisten: Viele kleine Malerarbeiten lassen sich gut selbst bewerkstelligen. Damit aus dem Farbtopf weniger daneben geht, helfen ein paar praktische Tipps weiter.

  • Kommentare
mehr
Amtsgericht Berlin-Tempelhof
Wurden Modernisierungsmaßnahmen noch nicht genehmigt, können Mieter ihre Duldung verweigern. Foto: Jens Wolf

Vermieter müssen Modernisierungsvorhaben ankündigen. Dabei können sie in der Regel verlangen, dass der Mieter der Maßnahme zustimmt. Allerdings muss er das nur, wenn die geplanten Arbeiten rechtlich zulässig sind.

  • Kommentare
mehr
Stiftung Warentest
Wer gerade über den Kauf eines Kühl-Gefrier-Gerätes nachdenkt, dem rät die Stiftung Warentest eher zu einem frei stehenden Produkt.

Gleichmäßigere Kühlung, geringerer Energieverbrauch und preiswerter: Diese Vorteile spricht die Stiftung Warentest den frei stehenden Kühl-Gefrier-Geräten im Vergleich zu Einbaulösungen zu.

  • Kommentare
mehr
Mangelhafte Markenprodukte
Seit gut einem Jahr dürfen nur noch Reinigungsprodukte für die Spülmaschine produziert werden, die wenig Phosphor enthalten.

Seit einem Jahr muss der Phosphorgehalt in Reinigungsprodukten für die Spülmaschine niedriger als früher sein. Die Stiftung Warentest hat die neue Generation Spülmittel getestet - mit einem besseren Ergebnis für die Eigenmarken der Discounter.

  • Kommentare
mehr
Das sollten Verbraucher wissen
Matratzen sehen weitgehend gleich aus, aber ihr Innenleben ist unterschiedlich. Marc Böhle vom Bettenhaus Rumöller in Hamburg erläutert einer Kundin die Unterschiede.

Eine passende Matratze ist essenziell für guten Schlaf. Doch gibt es die eine für alle Figur- und Schlaftypen? Die Stiftung Warentest hat sich dem Thema mal wieder angenommen - mit "seltenem Ergebnis", wie die Produkttester selbst sagen.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 232