Menü
Anmelden
Mehr Auto & Verkehr Fotostrecke: Vom Bürohengst zum Bodybuilder: So startete der BMW M5

Fotostrecke: Vom Bürohengst zum Bodybuilder: So startete der BMW M5

Bayerisches Leistungszentrum: Der Reihensechszylinder mit 3,5 Liter Hubraum stellt bis zu 210 kW/286 PS und 340 Nm Drehmoment parat.

Quelle: BMW/dpa-tmn

Begehrter Klassiker: Dennoch halten Fans und Sammler den BMW M5 preislich noch für unterbewertet.

Quelle: BMW/dpa-tmn

Flinke Limousine: Bis zu 245 km/h schnell konnte der erste BMW M5 werden - vor 33 Jahren ein sehr beeindruckender Wert.

Quelle: BMW/dpa-tmn

Klassischer Look: Der erste M5 von BMW trat optisch relativ reduziert auf, versprach und hielt aber Fahrleistungen auf Sportwagen-Niveau. Foto: BMW/dpa-tmn

M wie Motorsport: Der M5 war das erste Auto der M GmbH, dass nur das «M» im Typenkürzel trug.

Quelle: BMW/dpa-tmn
PAZ

19 Bilder - BMW-Treffen

Bilder

17 Bilder - Ü30 Oktober 2017

Bilder

18 Bilder - ü30-PeTer

Bilder

16 Bilder - Eulenmarkt PeTer

Bilder

17 Bilder - UJZ

Bilder

14 Bilder - PeTer - Hoffest 2017

Bilder

20 Bilder - e-Auto Test Mittwoch

Anzeige