Menü
Anmelden
Mehr Auto & Verkehr Fotostrecke: Vernetzt und kabellos: Digitalisierung des Fahrrads

Fotostrecke: Vernetzt und kabellos: Digitalisierung des Fahrrads

Connected Bike: Spätestes 2017 sollen alle Funktionen des vernetzten Fahrrades Sturmvogel E Evo erhältlich sein, verspricht der Hersteller Bulls. Foto: ZEG/Thomas Geisel

Digitale Drahtesel: Anwendungen wie GPS-gestützte Navigation sind für Fahrradfahrer mittlerweile verfügbar. Foto: Garmin Deutschland GmbH

Digitaler Schlüssel: Das Fahrradschloss der Firma BitLock lässt sich mit einer App auf dem Smartphone öffnen. Foto: BitLock

Elektrisches Auge: Das Varia Vision, eine Art Head-up-Display von Garmin, wird an der Radbrille befestigt und zeigt zum Beispiel Navigation, Schnelligkeit oder Herzfrequenz an. Foto: Garmin Deutschland GmbH/Ronny Kiaulehn

Radar fürs Rad: Die Firma Garmin bietet den Radlern mit dem Varia Fahrrad-Radar ein System, das angezeigt, wenn sich von hinten Fahrzeuge nähern. Foto: Garmin Deutschland GmbH

PAZ

19 Bilder - BMW-Treffen

Bilder

17 Bilder - Ü30 Oktober 2017

Bilder

18 Bilder - ü30-PeTer

Bilder

16 Bilder - Eulenmarkt PeTer

Bilder

17 Bilder - UJZ

Bilder

14 Bilder - PeTer - Hoffest 2017

Bilder

20 Bilder - e-Auto Test Mittwoch

Anzeige