Menü
Peiner Allgemeine | Ihre Zeitung aus Peine
Anmelden
Aktuelles Neues Bond-Auto - Ausblick auf künftiges Aston-Martin-Design
Mehr Auto & Verkehr Aktuelles Neues Bond-Auto - Ausblick auf künftiges Aston-Martin-Design
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 05.12.2014
Limitierter Ausblick: Der neue Aston Martin DB10 wird nur zehnmal gebaut, deutet aber das künftige Aston-Martin-Design an. Quelle: Aston Martin
Anzeige
Gaydon

Aston Martin spielt wieder eine Rolle im nächsten James-Bond-Film, der im November 2015 in die Kinos kommt. Die britische Sportwagenmanufaktur hat speziell für den Film "Spectre" den neuen DB10 entwickelt, der jetzt der Öffentlichkeit präsentiert wurde.

Das Coupé ist allerdings kein reines Filmauto, es soll tatsächlich produziert und zum Kauf angeboten werden. Nur zehn Kunden werden laut Aston Martin in den Genuss kommen, den Sportwagen zu fahren. Zudem gebe das Modell einen Ausblick auf das Design der nächsten Generation der britischen Sportwagen. Den Preis des DB10 nannte Aston Martin ebensowenig wie die technischen Daten.

dpa

Energieeffizienz wird beim Neuwagenkauf angeblich groß geschrieben. Dennoch kennen viele potenzielle Kunden das Öko-Label für Autos nicht, ergab eine Studie. Obwohl die meisten Neuwagenkäufer großen Wert auf Energieeffizienz legen, kennen rund zwei Drittel (65 Prozent) das 2011 eingeführte Öko-Label für Autos nicht.

05.12.2014

Den neuen Audi A1 mit Dreizylinder-Benziner soll es ab knapp 17 000 Euro zu kaufen geben. Wer den Kleinwagen gleich zur Markteinführung im Februar fahren will, greift aber tiefer in die Tasche.

05.12.2014

Sie sind selten größer als ein Schuhkarton, aber bis zu 120 km/h schnell. Ferngesteuerte Autos gibt es in allen möglichen Varianten. In Sachen Faszination und Technik unterscheidet sie gar nicht so viel von ihren großen Vorbildern.

05.12.2014
Anzeige