Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Auto & Verkehr
Verkehr
Neuwagen in Europa verbrauchen einer Studie zufolge immer noch mehr Sprit als die Hersteller angegeben.

Wenn der Wagen mehr Sprit schluckt als vom Hersteller angegeben, ist das für Kunden ärgerlich. Das ist keine Seltenheit, wie eine Studie zeigt. Was können Verbraucher tun?

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Erster Schritt zur Starthilfe: Das rote Kabel wird an die Pluspole beider Batterien geklemmt.

In der kalten Jahreszeit machen Autobatterien gerne mal schlapp. Starthilfe ist dann Gold wert. Wie funktioniert die Stromspende?

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Im Winter sollten Autofahrer stets Winterreifen aufgezogen haben.

Jetzt ist Zeit für den Reifenwechsel. Wenn Autofahrer den Tausch ihrer Reifen vergessen, übernimmt bei einem Unfall zwar die Haftpflicht die Kosten. Dennoch könnte es für den Fahrzeughalter teuer werden.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Kawasaki will die Z 900 RS voraussichtlich zum Jahreswechsel zu den Händlern bringen.

Klassischer Look, moderne Technik: So kommt die neue Kawasaki Z 900 RS daher. Die Maschine erinnert an die 1970er Jahre. Angetrieben wird sie von einem flüssigkeitsgekühlten Reihenvierzylinder.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Wer seine Kfz-Versicherung wechseln möchte, sollte das zeitnah machen. Foto: Jens Schierenbeck/dpa-tmn

Zu teuer oder ein schlechter Service: Fahrzeugbesitzer wechseln ihre Kfz-Versicherung aus unterschiedlichen Gründen. Wer sich verändern möchte, sollte sich bald darum kümmern. Denn bei einer Kündigung gibt es einiges zu beachten.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Mitbringsel für Zuhause: Der Akku des Unu-E-Rollers ist transportabel und soll sich an einer Haushaltssteckdose binnen etwa zwei Stunden zu 70 Prozent laden lassen.

Nicht nur Elektroautos, sondern auch Elektroroller fahren immer öfter durch die Städte. Doch was gibt es bei einem Kauf zu beachten?

  • Kommentare
mehr
Verkehr
Das Martinshorn warnt Verkehrsteilnehmer vor einem herannahenden Rettungswagen.

Unaufmerksamkeit kann gravierende Folgen haben. Achten Fahrer nicht auf das vorausfahrende Fahrzeug haften sie meist für aufkommende Schäden. So auch, wenn jemand wegen eines Martinshorns plötzlich stoppt.

  • Kommentare
mehr
Verkehr
SUV für sportliches Gelände: Der 510 PS starke Stelvio Quadrifoglio von Alfa Romeo wird 283 km/h schnell und sprintet binnen 3,8 Sekunden von 0 auf 100.

Wenn Alfa Romeo mit Ferrari zusammenarbeitet, kann nur ein rasanter Wagen herauskommen. Als Ergebnis präsentieren die Italiener den Stelvio Quadrifoglio - ein neues Oberklasse-SUV mit 375 kW/510 PS.

  • Kommentare
mehr
1 2 3 5 7 8 ... 339