Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Jeder Sechste in Deutschland hat einen Hochschulabschluss

Hochschulen Jeder Sechste in Deutschland hat einen Hochschulabschluss

In Berlin und Hamburg leben am meisten Akademiker - in Sachsen-Anhalt und Mecklenburg-Vorpommern am wenigsten. Insgesamt hat jeder Sechste in Deutschland einen Hochschulabschluss.

Voriger Artikel
Studienplatz-Vergabe driftet ins Chaos
Nächster Artikel
Zweite Chance - Vom Studienabbrecher zum Azubi

Zwar ist die Quote noch nicht so hoch wie in den USA - aber auch in Deutschland hat mittlerweile jeder Sechste einen Hochschulabschluss.

Quelle: Alaa Badarneh

Wiesbaden. Im Schnitt hat etwa jeder Sechste (16 Prozent) in Deutschland einen Fach- oder Hochschulabschluss. Das geht aus Zahlen des Statistischen Bundesamts hervor, die sich auf die über 15-Jährigen im Jahr 2014 beziehen.

Den höchsten Anteil an Akademikern hat Berlin (26 Prozent), gefolgt von Hamburg (24 Prozent). Den geringsten Anteil haben Sachsen-Anhalt (12 Prozent) und Mecklenburg-Vorpommern (13 Prozent).

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hochschule