Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Aktuelles
Arbeit
Den Bauarbeiter mit der Kippe im Mund kennt jeder. Aber wer darf überhaupt noch rauchen auf der Arbeit?

Der Raucher gehört einer aussterbenden Art an. Längst durch strikte Rauchverbote aus den Büros verdrängt, findet man ihn fast nur noch vor der Tür stehend. Wie oft und wie lange geraucht werden darf, regeln Arbeitgeber unterschiedlich.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Wollen Frauen beruflich vorankommen, müssen sie einige Hürden überwinden. Schon bei der Lehrstellensuche haben es Männer in einigen Branchen einfacher.

Haben Frauen und Männer bei der Bewerbung um einen Ausbildungsplatz die gleichen Chancen? Die Ergebnisse einer neuen Studie zeigen, dass dies in einigen Bereichen nicht der Fall ist.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Für gutes Hören: Hörakustiker ist ein klassischer Ausbildungsberuf in der Medizintechnik. Bild: Frank Rumpenhorst/dpa-tmn

Medizintechniker bauen Maschinen für Chirurgen, beraten Krankenhäuser und vernetzen Ärzte. So vielfältig die Aufgaben sind, so vielfältig ist auch das Angebot an Jobs.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Majed Aldeen Al-Alaf, jugendlicher Flüchtling aus Syrien, sammelt in der Elektroausbildungswerkstatt bei Siemens in Karlsruhe Erfahrung an einer Schalttafel.

Sie kommen aus Syrien oder Togo, sind geflüchtet, jung und meist allein. Inzwischen gibt es zahlreiche Lern- und Integrationsangebote für Asylbewerber. Bei Siemens in Karlsruhe werden 16 junge Männer auf den Einstieg ins Berufsleben vorbereitet.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Im Sommer sind Dachdecker ständig der Sonne ausgesetzt. Um ihre Augen nicht zu schädigen, sollten sie bei der Arbeit eine gute Sonnenbrille tragen.

Wer im Sommer täglich im Freien arbeitet, sollte sich mit einer möglichst hochwertigen Brille vor der Sonne schützen - der Gesundheit zuliebe. Auf einige Dinge sollte man beim Kauf besonders achten.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Bodo Janssen ist Geschäftsführer der Hotelkette Upstalsboom.

Was die Kollegen verdienen? In vielen Firmen ist das geheim. Ein Gesetz soll künftig aber dafür sorgen, dass Unternehmen mit mehr als 200 Mitarbeitern beim Gehalt transparent sein müssen. Einige Firmen praktizieren Transparenz schon jetzt. Drei Beispiele aus der Praxis.

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Jüngere Kollegen sollten sich nicht entmutigen lassen, wenn sie das Gefühl haben ihnen werden manche Aufgaben nicht zugeschrieben.

Auch wenn man zu den Jüngeren im Kollegium zählt, sollte man nicht verzagen. Denn manchmal werden bestimmte Aufgaben eher der erfahrerenen Expertise übergeben. Was man gegen das Gefühl der Ungleichbehandlung tun kann:

  • Kommentare
mehr
Arbeit
Animateure arbeiten da, wo andere ihren Urlaub verbringen und sich entspannen.

Arbeiten, wo andere Urlaub machen: Wer in diesem Sommer als Animateur bei einem Reiseveranstalter arbeiten möchte, kann sich jetzt noch bewerben.

  • Kommentare
mehr
1 3 4 ... 133